Gruppe I
27.11.2020 16:00
Beendet
Deutschland
Deutschland
6:0
Griechenland
Griechenland
4:0
  • Marina Hegering
    Hegering
    16.
    Kopfball
  • Laura Freigang
    Freigang
    21.
    Rechtsschuss
  • Laura Freigang
    Freigang
    39.
    Rechtsschuss
  • Laura Freigang
    Freigang
    45.
    Rechtsschuss
  • Linda Dallmann
    Dallmann
    72.
    Kopfball
  • Paulina Krumbiegel
    Krumbiegel
    90.
    Rechtsschuss
Stadion
Audi Sportpark
Schiedsrichter
Marta Frías

Liveticker

90
18:00
Fazit:
Die Serie hält! Auch im siebten Spiel gibt sich die Deutsche Elf keine Blöße und fegt die Griechische Auswahl mit 6:0 vom Feld. Gegen den Underdog ließ das DFB-Team von Beginn an keine Zweifel aufkommen, hielt die Begegnung fast dauerhaft in der gegnerischen Hälfte und das Tor der Gäste unter Beschuss. Mit einem 4:0 zur Pause im Rücken ließ es die Truppe von Martina Voss-Tecklenburg nach dem Seitenwechsel zwar etwas ruhiger angehen, lief gegen überforderte Griechinnen aber nie Gefahr einen Gegentreffer zu kassieren. Entsprechend steht auch nach sieben Spielen weiter die Null!
90
17:50
Spielende
90
17:49
Tooor für Deutschland, 6:0 durch Paulina Krumbiegel
Paulina Krumbiegel macht das halbe Dutzend voll! Auf der rechten Seite rutscht die junge Hoffenheimerin den Gästen durchs Netz und trägt die Kugel bis vor den Kasten. Auch hier hat die Deutsche viel PLatz, lässt sich die Chance nicht nehmen und schiebt die Kugel in die Lange, rechte Ecke.
90
17:49
Lea Schüller darf nochmal! Im Strafraum bekommt die Angreiferin den Ball mit dem Rücken zum Tor aufgelegt, dreht sich schnell um die eigene Achse und drückt aus der Drehung drauf. Griechenlands Keeperin steht aber genau in der Schussbahn.
90
17:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
17:46
Kurz vor Schluss kommen die Griechinnen mit einem Freistoß zumindest an den Sechzehner heran. Bis in die Gefahrenzone geht es aber nicht, weil die Deutschen hinten wie vorne absolute Lufthoheit genießen.
88
17:44
Felicitas Rauch darf sich den Freistoß aus dem linken Halbfeld schnappen und schlenzt das Leder an den langen Pfosten. Hier steigt Lena Oberdorf am höchsten und bringt die Kugel aufs Netz. Evdoxia Gavriilidou ist zwar sofort dran, kann den Ball aber erst im nachfasen sichern.
85
17:41
Gelbe Karte für Maria Mitkou (Griechenland)
Maria Mitkou rauscht auf der rechten Außenbahn in die heraneilende Turid Knaak hinein und holt die Deutsche unsanft von den Beinen. Bisher die einzige Karte dieser Partie.
84
17:40
Einwechslung bei Griechenland: Anastasia Spyridonidou
84
17:40
Auswechslung bei Griechenland: Danai-Eleni Sidira
82
17:38
Knappe Kiste! Lena Oberdorf steckt einen perfekt gezielten Steilpass durch die Fünferkette der Gäste und besorgt Paulina Krumbiegel eine Breakchance. Die Linienrichterin hat aber etwas dagegen.
79
17:36
Dzsenifer Marozsán hält aus der zweiten Reihe drauf und besorgt der Keeperin der Gäste nochmal eine Chance sich auszuzeichnen. Der letzte Biss fehlt dem Angriffsspiel der Deutschen inzwischen, bei dem Spielstand aber auch kein Wunder.
77
17:33
Einwechslung bei Deutschland: Lea Schüller
77
17:33
Auswechslung bei Deutschland: Laura Freigang
76
17:33
Deutschland kann sich weiterhin ziemlich locker durch die Hälfe der Gäste kombinieren. Meistens stellen sich die DFB-Damen eher mit Fehlpässen selbst ein Bein, bevor Griechenland dazwischen kommt.
72
17:28
Tooor für Deutschland, 5:0 durch Linda Dallmann
Linda Dallmann köpft zum 5:0! Ein missglückter Abschlag von Evdoxia Gavriilidou wird zum Boomerang für die Griechinnen, die Paulina Krumbiegel im ersten Anlauf zwar noch von der Flanke abhalten können, im zweiten Anlauf kommt der Ball aber doch in den Fünfer, wo Linda Dallmann die Murmel ungehindert in die Maschen nicken kann.
71
17:27
Die Chancenverwertung ist weiter der einzige echte Makel im Spiel der Deutschen. Zunächst ist es Felicitas Rauch, die im Strafraum ungehindert abschließen kann, das Spielgerät aber trotzdem über den Kasten drischt. Kurz darauf ist Melanie Leupolz am rechten Pfosten durch, spielt den Ball im Fünfer aber ins Nirgendwo.
68
17:25
Im zweiten Durchgang scheint die deutsche Auswahl sogar noch dominanter, als es in der ersten Halbzeit der Fall war. Seit der Pause war der Ball noch nicht einmal in der Nähe von Merle Frohms.
67
17:24
Einwechslung bei Griechenland: Grigoria Pouliou
67
17:23
Auswechslung bei Griechenland: Thomai Vardali
67
17:23
Einwechslung bei Griechenland: Ioanna Chamalidou
67
17:23
Auswechslung bei Griechenland: Athanasia Moraitou
65
17:21
Dzsenifer Marozsán probiert es mit einem Freistoß aus knapp 20 Metern auf die rechte Ecke und zwingt Evdoxia Gavriilidou zur Parade. Die Keeperin kann die Kugel allerdings nur klatschen lassen und hat dann Glück, dass im Getümmel im Sechzehner keine Deutsche zum Nachschuss kommt.
62
17:19
Einwechslung bei Deutschland: Melanie Leupolz
62
17:19
Auswechslung bei Deutschland: Lina Magull
62
17:19
Einwechslung bei Deutschland: Turid Knaak
62
17:19
Auswechslung bei Deutschland: Sara Däbritz
62
17:18
Die junge Paulina Krumbiegel setzt aber gleich zum nächsten Angriff an und nimmt auf der Außenbahn Tempo auf. Bei Versuch Tatiana Georgiou zu überspielen, schenkt die Spielerin der TSG Hoffenheim das Leder aber her.
60
17:16
Magull netzt ein! Über Linda Dallmann und Paulina Krumbiegel wandert die Kugel auf der linken Seite in den Lauf von Lina Magull, die frei vor dem Netz auftaucht und die Kugel in die kurze Ecke drückt. Der Treffer zählt allerdings nicht, weil die Linienrichterin eine Abseitsposition erkannt haben will.
57
17:13
Sara Däbritz treibt auf der rechten Seite an und forciert die nächste scharfe Hereingabe in den Fünfer. Diesmal ist aber Danai-Eleni Sidira mit einer Grätsche dazwischen und befördert die Kugel über das Tor.
54
17:10
Deutschland vergibt eine Dreifach-Chance! Eine Ecke von links landet am kurzen Pfosten bei Laura Freigang, die mit dem Kopf rankommt und an der Torhüterin scheitert. Der Ball tropft aber nochmal auf den Fuß von Leonie Maier, die im Nachschuss aber erst am Pfosten und dann nochmal an der Keeperin hängen bleibt.
51
17:08
Griechenland hat sich für den zweiten Durchgang nochmal defensiver ausgerichtet und wartet inzwischen mit einer Fünferkette vor dem Tor auf. Am Spielverlauf ändert das allerdings wenig.
48
17:04
Däbritz trifft aufs Aluminium! Mit einem schicken Schlenzer von der rechten Strafraumecke, schickt die Kapitänin das Leder gen Netz, doch der Ball titscht nur auf den Querbalken und segelt anschließend ins Toraus.
46
17:03
Hinein in den zweiten Durchgang! Beide Teams kommen mit jeweils zwei Wechseln aus der Pause.
46
17:03
Einwechslung bei Griechenland: Christina Kokoviadou
46
17:03
Auswechslung bei Griechenland: Ifigeneia Georgantzi
46
17:03
Einwechslung bei Griechenland: Natalia Chatzigiannidou
46
17:02
Auswechslung bei Griechenland: Konstantina Strantzali
46
17:02
Einwechslung bei Deutschland: Lena Oberdorf
46
17:02
Auswechslung bei Deutschland: Marina Hegering
46
17:02
Einwechslung bei Deutschland: Paulina Krumbiegel
46
17:02
Auswechslung bei Deutschland: Klara Bühl
46
17:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:52
Halbzeitfazit:
Deutschland voll auf Kurs! Schon in der ersten Hälfte konnte die Truppe von Martina Voss-Tecklenburg die Vorgaben der Trainerin umsetzen, ließ dem Underdog aus Griechenland kaum Luft zum atmen und hielt das Spiel fast konstant in der Hälfte der Gäste. In der 16. Minute war es dann Innenverteidigerin Marina Hegering, die den Torreign eröffnete. Der Rest ging an Mittelstürmerin Laura Freigang, die schon zur Pause drei Treffer und damit einen lupenreinen Hattrick auf dem Konto hat. Torhüterin Merle Frohms bekam in den ersten 45 Minuten hingegen noch gar nichts zu tun.
45
16:47
Ende 1. Halbzeit
45
16:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
16:44
Tooor für Deutschland, 4:0 durch Laura Freigang
Freigang schnürt einen lupenreinen Hattrick! Ein Freistoß aus dem Halbfeld wandert, getreten von Dzsenifer Marozsán, an den rechten Pfosten, an dem Marina Hegering lauert und das Leder direkt in die Mitte weiterleitet. am Ende der Kette steht zum dritten Mal Laura Freigang, die die Kugel aus kurzer Distanz über die Linie bugsiert.
42
16:43
Schöne Idee! Marozsán spielt eine Ecke von rechts zurück ins Halbfeld, von wo Hegering die Kugel gleich zurück schickt. Während die Griechinnen hinten rausrücken, nutzt die DFB-Elf den Freiraum, bringt das Leder in den Sechzehner und zu Linda Dallmann, deren Kopfball das Tor allerdings verfehlt.
39
16:39
Tooor für Deutschland, 3:0 durch Laura Freigang
Laura Freigang macht ihr zweites Tor! Auf der linken Außenbahn sichert Lina Magull das Spielgerät für die deutsche Mannschaft und schickt eine scharfe Hereingabe in den Fünfer. Hier macht sich die Mittelstürmerin lang und tippt das Zuspiel mit der Fußspitze in die Maschen.
39
16:39
Das muss doch das 3:0 sein! Auf Umwegen findet die Kugel am rechten Pfosten in den Fuß von Klara Bühl, die eine perfekt temperierte Flanke auf Sara Däbritz spielt. Die Spielführerin muss das Leder aus kurzer Distanz eigentlich nur in die Maschen drücken, schiebt den Ball aber neben das Tor.
36
16:36
Bei all der Dominanz des DFB-Teams, bleibt die Chancenverwertung dennoch ausbaufähig. Immer wieder tauchen die Deutschen mit drei, vier Spielerinnen in der Nähe des Sechzehners auf, bekommen das Leder aber trotzdem nicht auf abgedrückt.
33
16:32
Zum ersten Mal kommt so etwas wie Offensivgefahr bei den Gästen auf. Kapitänin Eleni Kakampouki probiert die gestartete Eleni Markou mit einem Pass in die Spitze zu erreichen und die weitaufgerückte DFB-Defensive zu überspielen. Marina Hegering lässt sich aber nicht überraschen, bringt den Körper dazwischen und dreht die Fahrtrichtung wieder um.
30
16:29
Nichtsdestotrotz ist der spielerische Unterschied zwischen den beiden Mannschaften enorm. Griechenland findet eigentlich nie geordnet aus der eigenen Hälft und verliert die Kugel meist noch vor der Mittellinie.
27
16:28
Bühl hat das 3:0 auf dem Fuß! Nach starker Vorarbeit von Magull, hat die Bayern-Angreiferin eigentlich freien Weg zum Netz. Etwa zehn Meter vor dem Netz zögert die 20-Jährige aber den entscheidenden Moment zu lang und verliert dann den Ball an Danai-Eleni Sidira.
24
16:24
Dzsenifer Marozsán, die heute ihr 101. Länderspiel bestreitet, sucht per Flankenball den Kopf von Marina Hegering, dir kurz hinter dem Elferpunkt lauert. Sträflich alleingelassen, kommt die Innenverteidigerin vom FC Bayern zum Kopfball, schickt die Kugel aber deutlich über das Gehäuse.
21
16:21
Tooor für Deutschland, 2:0 durch Laura Freigang
Freigang legt nach! Sara Däbritz chipped den Ball aus dem rechten Rückraum in den Strafraum und sucht den Laufweg von Klara Bühl, die das Zuspiel kurz antippt und damit Griechenlands Keeperin aus dem Konzept bringt. Der Ball prallt zwar von der Torhüterin ab, kullert dann aber direkt vor die Füße von Laura Freigang, die das Spielgerät aus zentraler Position nur noch in den verwaisten Kasten schieben muss.
19
16:19
Und weiter geht es nur in eine Richtung. Merle Frohms im deutschen Gehäuse hatte in den bisherigen, knapp 20 Minuten noch gar nichts zu tun und kam nur durch Rückpässe zu Ballkontakten.
16
16:16
Tooor für Deutschland, 1:0 durch Marina Hegering
Deutschland netzt ein! Auf der linken Seite führen die DFB-Damen eine Ecke kurz aus und bringen Dzsenifer Marozsán in Flankenposition. Die Routinierin von Olympique Lyon schickt einen hohen Ball an den langen Pfosten, wo Marina Hegering hochsteigt und das Leder in die kurze Ecke nickt.
14
16:14
Felicitas Rauch wieder auf der linken Außenbahn gesucht, wo die Angreiferin vom VfL Wolfsburg immer wieder Tempo nach vorne macht. Allein die Querbälle in die Zentrale wollen der Flügelstürmern bisher noch nicht gelingen.
11
16:10
Die DFB-Elf taucht nach einem schnellen Konter über die linke Außenbahn mit vier Spielerinnen im Sechzehner auf. Der Ball kommt zu Laura Freigang, die im linken Rückraum lauert, das Leder aber nicht auf den Kasten gedrückt bekommt. Da war mehr drin!
8
16:08
Linda Dallmann degradiert die Gegnerinnen im Angriff zu Slalomstangen und spitzelt das Spielgerät dann in den Lauf von Klara Bühl. Auf dem Weg in den Strafraum legt sich die Stürmerin die Kugel aber einen Tick zu weit vor, sodass Eirini Nefrou ein Bein dazwischen bekommt.
5
16:04
Mit einem langen Schlag von der Mittellinie sucht Lena Lattwein, die heute erstmals in der Innenverteidigung neben Marina Hegering agiert, den Laufweg von Laura Freigang in der Offensive. Evdoxia Gavriilidou, im Kasten der Griechinnen passt aber auf, eilt aus Ihrem Tor und ist vor der Angreiferin am Ball.
2
16:02
Deutschland beginnt furios! Das Duell läuft kaum eine Minute, da wühlt sich Lina Magull von links durch den Sechzehner der Gäste und erspäht die alleingelassene Sara Däbritz am rechten Strafraumeck. Die Rückkehrerin probiert es mit einem flachen Rechtsschuss aufs kurze Eck, verfehlt das Gehäuse aber um wenige Zentimeter.
1
16:00
Der Ball rollt in Ingolstadt! Können die Deutschen ihre Zu-Null-Serie halten oder können die Griechinnen die makellose Bilanz ankratzen?
1
16:00
Spielbeginn
15:49
Die Bilanz der Deutschen gegen die griechische Auswahl ist ziemlich überschaubar, denn das bisher einzige Duell fand im Rahmen der aktuell laufenden EM-Qualifikation statt. Am 08.10.2019 stand nach einem einseitigen Duell in Thessaloniki ein 5:0-Erfolg für Schwarz-Rot-Gold auf der Anzeige. Besonders interessant: Die fünf Treffer wurden von fünf verschiedenen Torschützinnen erzielt. Das zeigt die offensive Varianz der DFB-Elf.
15:42
Dank der sicheren Ausgangslage der DFB-Damen bleibt auch Platz für Experimente, weshalb Martina Voss-Tecklenburg ihre Startelf im Vergleich zum Duell mit Montenegro vor knapp zwei Monaten einmal komplett durchgewürfelt hat. Insgesamt sechs Veränderungen bringt das deutsche Team in die heutige Begegnung mit. Neu in der Anfangsformation sind neben Keeperin Merle Frohms auch Marina Hegering, Sara Däbritz, Lina Magull, Klara Bühl und Linda Dallmann.
15:27
Für die heutigen Gäste aus Griechenland ist eine Teilnahme an der Europameisterschaft in zwei Jahren hingegen schon ausgeschlossen. Nach der 0:4-Pleite in der Ukrainer vor knapp einem Monat, trennen die Blau-Weißen sechs Punkte von einem Qualifikationsplatz. Damit warten die Griechinnen bereits seit über 16 Jahren auf eine Teilnahme an einer EM-Endrunde. Zuletzt klappte es 2004 als Gastgeber.
15:18
Was also gibt es noch zu tun für die Damen vom DFB? Coach Voss-Tecklenburg hat darauf eine klare Antwort: "Dynamisch zu null spielen und die Spiele gewinnen", gab die Übungsleiterin auf der Pressekonferenz das "Doppelmotto" vor. "Die Herausforderungen sind, dass wir schon qualifiziert sind und trotzdem zwei Spiele auf einem hohen Niveau zeigen wollen. Wir haben nicht so viel gespielt wie wir wollten in diesem Jahr."
15:16
Das deutsche Team marschiert munter in Richtung Europameisterschaft und dominiert dabei die Gruppe I. Mit sechs Siegen aus sechs Spielen und einem surrealen Torverhältnis von 37:0 thront die Truppe von Trainerin Martina Voss-Tecklenburg an der Spitze und hat dabei ein solides Polster von fünf Punkten auf die Zweitplatzierten aus Irland und sechs auf die Dritten aus der Ukraine. Die Teilnahme an der Endrunde ist der deutschen Auswahl damit bereits nicht mehr zu nehmen.
15:01
Hallo und herzlich willkommen zur EM-Qualifikation der Frauen! Im siebten Spiel will die DFB-Elf den siebten Sieg und damit den Gruppensieg zementieren. Zu Gast sind die Damen aus Griechenland. Los geht's um 16:00 Uhr!

Aktuelle Spiele

Deutschland

Deutschland Damen
vollst. Name
Deutscher Fußball Bund
Stadt
Frankfurt/Main
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
28.01.1900

Griechenland

Griechenland Damen