18:00
MHP RIESEN Ludwigsburg
Ludwigsburg
LUB
MHP RIESEN Ludwigsburg
ALBA BERLIN
ALB
ALBA
ALBA BERLIN
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
40
19:51
Fazit:
Die MHP Riesen Ludwigsburg feiern nach einem 74:62 Erfolg über ALBA Berlin den zweiten Sieg in der laufenden BBL-Saison! Dabei glänzten die Gastgeber in der Offensive nur phasenweise, konnte sich aber stets auf eine starke Leistung in der Defensive verlassen. Zwischenzeitlich kämpften sich die Berlinern nochmals auf einen Rückstand von vier Zählern heran, hatten aber aufgrund eines schwachen letzten Viertel am Ende keine Chance. Insbesondere unzählige Turnover machen den Fehlstart des amtierenden deutschen Meisters damit perfekt. Herausragender Akteur im Team von John Patrick war Justin Simon mit 16 Punkten und einer überzeugenden Performance in der Verteidigung. Auf der Gegenseite wird Luke Sikma mit 20 Zählern der Topscorer der Partie.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
40
19:47
Spielende
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
40
19:46
Für die Berliner könnte es möglicherweise noch schlimmer kommen, denn in der letzten Spielminute humpelt Maodo Lô verletzt an die Bank und hält sich das linke Knie. Der deutsche Nationalspieler hat sich wohl bei einer Landung vertreten.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
40
19:45
Ein überragender Block von Jacob Patrick gegen Maodo Lô macht den Sack für die MHP Riesen wohl endgültig zu! Dem Sohn des Trainers gehören voraussichtlich die beiden entschiedenen Aktionen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
40
19:44
Den 23 Turnover von ALBA stehen inzwischen 14 Ballverluste von Ludwigsburg gegenüber. Dieses Match beeindruckt vor allem durch eine hohe Intensität und nicht unbedingt durch spielerische Klasse.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
39
19:42
Auch Riesen-Coach John Patrick nutzt nochmals eine Auszeit. Seine Mannschaft steht rund 90 Sekunden vor dem Ende dicht vor dem zweiten Saisonsieg, denn in der Defensive zeigen die Gastgeber eine gute Performance.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
39
19:41
Nach der Auszeit trifft Tremmell Darden per Halbdistanzwurf von der rechten Seite. Anschließend legt der 39-jährige Routinier sofort nach und markiert zwei weitere Punkte nach einem starken Rebound.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
38
19:40
Gäste-Coach Israel González probiert sein Glück mit einer weiteren Auszeit. Torscorer Luke Sikma sitzt bei den Hauptstädtern nach seinem vierten persönlichen Foul aktuell auf der Bank.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
38
19:37
Aus der Mitte erzielt Jacob Patrick einen ganz wichtigen Dreier für die Hausherren. Dadurch halten die Ludwigsburger kurz vor dem Ende den Vorsprung von zehn Punkten.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
37
19:36
Nachdem sich die Schiedsrichter in Anbetracht der Bilder auf ein unsportliches Foul von Lukas Herzog gegen Maodo Lô entscheiden, verfehlt der 28-jährige Deutsche einen Freiwurf.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
36
19:34
Viele Fehlwürfe und Ballverluste prägen bisher das letzte Viertel. Sinnbildlich ist ein Zusammenprall von Oscar da Silva sowie Luke Sikma in der Offensive, der zum 22. Turnover von ALBA führt.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
36
19:32
Obwohl die MHP Riesen im zweiten Durchgang keine gute Leistung auf dem Parkett zeigen, können die Gäste den Rückstand noch nicht entscheidend verkürzen. Auf beiden Seiten lässt die Wurfquote zu Wünschen übrig.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
35
19:31
Das Team von Israel González muss langsam die Aufholjagd starten, doch ein Ballverlust von Luke Sikma ist dafür nicht förderlich. In der Folge lässt Jacob Patrick jedoch zwei Freiwürfe liegen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
35
19:29
Tremmell Darden foult den aufstrebenden Luke Sikma, der deswegen an die Freiwurflinie gehen darf. Einer der beiden Würfe findet letztendlich den Weg in den Korb.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
34
19:27
Große Schwierigkeiten hat am heutigen Abend der einstige MVP und ehemalige Ludwigsburger Jaleen Smith. Lediglich einen Wurf von insgesamt sieben Versuchen versenkte er bislang im Korb.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
33
19:26
Bei ALBA beendet Luke Sikma, der sich unter dem Korb gegen zwei Gegenspieler behauptet, eine kurze Schwächephase der Berliner. 16 Punkte zählt der 32-Jährige jetzt.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
32
19:25
Malte Delow lässt für die Gäste einen Dreier aus der rechten Ecke liegen. Davon können die Riesen allerdings nicht profitieren, da Jonah Radebaugh im Gegenzug ebenfalls vergibt.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
31
19:23
Die Ludwigsburger legen durch ein Drei-Punkt-Spiel von Jonathan Bähre einen perfekten Start in das vierte Viertel hin. Dadurch wächst der Vorsprung der Gastgeber wieder auf acht Zähler an.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
31
19:22
Beginn 4. Viertel
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
30
19:21
Viertelfazit:
Nach einem schwachen ersten Durchgang kämpfte sich die Mannschaft von Israel González inzwischen zurück in die Begegnung, da ALBA das dritte Viertel deutlich gegen die MHP Riesen Ludwigsburg gewinnen konnte! Vor den letzten zehn Minuten ist das Endergebnis an der Neckar völlig offen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
30
19:19
Ende 3. Viertel
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
30
19:19
Die letzte Minute im dritten Viertel bricht an. Herausragender Aktuer bei den Gastgebern, sowohl in der Defensive als auch in der Offensive, ist bislang Justin Simon.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
29
19:17
Ludwigsburg versucht mit aller Macht, die Gäste von der Spree auf Abstand zu halten. Nach einem Steal von Justin Simon verwandelt Jordan Hulls den Fast-Break.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
28
19:15
Plötzlich ist Luke Sikma zur Stelle und verbucht mit dem nächsten Korbleger nach Assist von Maodo Lô weitere Zähler. Damit schwindet das Polster der Gastgeber weiterhin.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
27
19:13
Nach einer Auszeit von Israel González erzielt Luke Sikma infolge eines Einwurfs von Maodo Lô aus der linken Ecke einen leichten Punkt. Vielleicht gibt das dem US-Amerikaner neues Selbstvertrauen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
27
19:11
Ein ganz schwaches Niveau prägt die Begegnung in dieser Phase. Beide Mannschaften leisten sich einige Fehlpässe und viele Ungenauigkeiten bei den Wurfchancen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
26
19:07
Erneut verliert Luke Sikma, der noch gar nicht in die Gänge kommt, im Angriff den Ball. Es ist bereits der sechste persönliche Turnover des 32-jährigen US-Amerikaners.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
25
19:06
ALBA wirkt inzwischen wacher, aber dann setzt Justin Simon in der Defensive ein wichtiges Zeichen für die Hausherren. Er blockt einen Korbleger von Jaleen Smith.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
24
19:05
Bei den Albatrossen stachen Marcus Eriksson als Topscorer und Tamir Blatt als bester Vorlagengeber in den ersten beide Partien heraus. Während der Schwede heute fehlt, konnte der Israeli noch keine nennenswerten Akzente setzen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
23
19:03
Fünf vergebene Zähler hintereinander veranlassen John Patrick zu einer schnellen Auszeit. Momentan liegen die Ludwigsburger allerdings noch mit zehn Punkten vorne.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
22
19:02
Doch schon im ersten Angriff unterläuft Luke Sikma den nächste Turnover, im folgenden Versuch folgt Nummer 14. Im Gegensatz dazu besorgt Jonah Radebaugh für die Riesen per Korbleger die ersten Zählern nach der Pause.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
21
19:00
Der zweite Durchgang in Ludwigsburg läuft! Wenn die Gäste die Partie noch drehen wollen, dann müssen die Berlinern wohl deutlich fokussierter und leidenschaftlicher als vor der Pause auftreten.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
21
19:00
Beginn 3. Viertel
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
20
18:46
Halbzeitfazit:
Zur Halbzeit führen die MHP Riesen Ludwigsburg mit 45:33 gegen den amtierenden deutschen Meister ALBA Berlin! Im zweiten Viertel setzten sich die Gastgeber mit einem unkomplizierten, aber schnellen Spiel zunehmend von den Hauptstädtern ab. Während die Mannschaft von John Patrick von der besseren Wurfquote profitiert, unterlaufen den Gäste vor allem viel zu viele Turnover. Bester Werfer bei den Gelb-Schwarzen ist zurzeit Justin Simon mit zwölf Zählern. Auf der anderen Seite besorgte Luke Sikma für das Team von Israel González neun Punkte.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
20
18:44
Ende 2. Viertel
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
20
18:42
Durch den nächsten erfolgreichen Korbleger steigt Justin Simon mit zwölf Punkten zum aktuellen Topscorer auf. Dagegen hat das Team von Israel González den Rhythmus in der Offensive völlig verloren.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
19
18:40
Ein 8:0 Lauf von Ludwigsburg lässt den Vorsprung der Gelb-Schwarzen auf zehn Zähler anwachsen. Tremmell Darden lässt sich einen Korbleger nach Pass von Lukas Herzog nicht nehmen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
18
18:35
Den sechsten Stell der Hausherren veredelt Justin Simon mit einem ganz schweren Halbdistanzwurf von links. Vorausgegangen war ein starker Einsatz von Lukas Herzog.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
18
18:33
Noch einen Tick besser läuft gerade es bei Jonah Radebaugh, der bei elf Zählern steht. Dafür lässt der 24-Jährige Jaleen Smith ins Leere laufen und trifft von der linken Dreierlinie.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
17
18:32
Ein optimales Vier-Punkt-Spiel von Jordan Hulls kontern erneut Luke Sikma und Tim Schneider. Der 24-jährige Deutsche verbucht dadurch bereits acht Punkte.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
16
18:31
Beide Teams verzeichnen momentan eine Wurfquote von unter 50%. Tim Schneider verbessert mit einem Dreier nach Pass von Luke Sikma zumindest die Statistik bei ALBA.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
15
18:29
Nach einem Foul von Yovel Zoosman vergibt Rawle Alkins direkt alle drei Freiwürfe. Das sieht man in der BBL auch nicht häufig.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
14
18:28
Bei neun Turnovern steht die Mannschaft von Israel González mittlerweile, das ist selbstverständlich zu dieser frühen Phase zu viel. Deswegen verteidigen die Ludwigsburger trotz eines vergebenen Dreiers von Yorman Polas Bartolo das Polster aktuell recht problemlos.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
13
18:26
Die schönste Aktion in diesem Spiel kommt von der Berlinern! Maodo Lô setzt Luke Sikma hervorragend in Szene, der in der Folge mit einem Alley-Oop abschließt.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
12
18:24
Einige ungenaue Abspiele lassen einen Angriff von ALBA stottern, doch dann schnappt sich Maodo Lô den Ball und versenkt einen schwiegen Wurf von der linken Dreierlinie.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
11
18:23
Weiter geht's nach einer kurzen Pause an der Neckar! Aus der Halbdistanz markiert Jonah Radebaugh von der linken Seite seinen fünften Punkt und baut den Vorsprung der Gastgeber aus.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
11
18:22
Beginn 2. Viertel
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
10
18:21
Viertelfazit:
In einem hektischen und physisch geprägten Match führen die MHP Riesen Lugwigsburg nach dem ersten Viertel gegen ALBA Berlin! Zu Beginn hatten beide Mannschaften in der Offensive einige Probleme und fanden nicht in den Rhythmus. Erst nach einer Auszeit von John Patrick gestalteten die Hausherren den Angriff zielstrebiger.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
10
18:20
Ende 1. Viertel
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
10
18:19
Weiterhin ist die Begegnung relativ zerfahren, wo viele Fouls und Turnover den Spielfluss stören. Dementsprechend erzielten die Teams bisher verhältnismäßig wenige Punkte.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
9
18:16
Aus der nächsten Auszeit, diesmal genommen von Gäste-Coach Israel González, starten die Hauptstädter einen schnellen 4:0 Lauf. Unter Pfiffen der Zuschauer versenkt dabei Oscar da Silva zwei Freiwürfe.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
9
18:13
Plötzlich kommen die Gastgeber nach einer Auszeit von Headcoach John Patrick etwas ins Rollen und drehen sofort die Partie. Justin Simon netzt per Tip-In ein.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
8
18:12
Oscar da Silva foult in der Offensive Justin Simon. Es war schon der fünfte Turnover von den Hauptstädtern.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
7
18:10
Aus der Mitte drückt Jonas Mattisseck einen erfolgreichen Dreier ab. Es war der erste flüssige Angriff bei den Gästen seit einigen Minuten, die dennoch knapp in Führung liegen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
6
18:08
Auch Oscar da Silva tauschte zu dieser Saison, nicht ohne Nebengeräusche, die Trikots der Vereine. An der Spree möchte sich der 23-Jährige für höhere Aufgaben empfehlen und peilt die NBA an.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
5
18:07
In einer wilden Anfangsphase geizen beide Teams noch mit erfolgreichen Aktion und Würfen. Unter anderem leistet sich Luke Sikma bei ALBA zwei Ballverluste in Folge.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
4
18:05
Ein altbekanntes Gesicht kehrt am heutigen Abend nach Ludwigsburg zurück. Jaleen Smith entwickelte sich ab 2019 in der Barockstadt zum Schlüsselspieler und wurde sogar zum Liga-MVP gewählt. Im Sommer folgte schließlich der Wechsel nach Berlin.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
3
18:05
Fast drei Minuten dauert es, bis sich die Mannschaft von John Patrick die ersten Punkte erkämpft. Nach Vorlage von Jordan Hulls war es Jonas Wohlfarth-Bottermann mit einem Korbleger von rechts.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
2
18:04
Hohes Tempo zu Beginn des Spiel, aber beide Teams sind in der Defensive sofort da. Bei den Hausherren lässt Jordan Hulls einen Dreier liegen. Anschließend holt Jonas Wohlfarth-Bottermann zwar den Rebound, doch Jonah Radebaugh vergibt den zweiten Versuch ebenfalls.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
1
18:02
Los geht’s in der Barockstadt mit einem hoffentlich spannenden und intensiven Basketballspiel! Luke Sikma sichert den Ball beim Tipoff, wenig später markiert der 32-Jährige von der rechten Seite auch die ersten zwei Zähler.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
1
18:01
Spielbeginn
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
17:59
Die Starting-Five der beiden Mannschaften stehen fest: Die Ludwigsburger beginnen mit Jonah Radebaugh, Jordan Hulls, Yorman Polas Bartolo, Tremmell Darden sowie Jonas Wohlfarth-Bottermann. Die Berliner setzen auf Jaleen Smith, Jonas Mattisseck, Yovel Zoosman, Luke Sikma und Tim Schneider.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
17:43
ALBA-Cheftrainer Israel González sieht einer schwierigen Aufgabe entgegen. "Ludwigsburg hat wieder ein sehr gutes und robustes Team. In der vergangenen Saison haben sie die Hauptrunde gewonnen, jedes Jahr kämpfen sie um den Titel in der BBL", so der Headcoach. Sportlich läuft es an der Spree nämlich auch noch nicht nach Plan. Neben der Niederlage in der Liga gegen Bonn kassierten die Berliner außerdem in der EuroLeague zwei Pleiten gegen den FC Bacelona sowie ASVEL Lyon-Villeurbanne. Dazu liegt der letzte Sieg der Hauptstädter an der Necker bereits über zwei Jahre zurück.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
17:31
Die Ludwigsburger stolperten nach dem knappen Erfolg über die Hamburg Towers am vergangenen Spieltag gegen den Überraschungsaufsteiger aus Heidelberg. Dort erwischten die MHP Riesen einen extrem schwachen Tag in der Offensive. Eine Zweierquote von lediglich 38% hatte einen großen Anteil an der Niederlage. Im Gegensatz dazu lief es Mannschaft von John Patrick aber in den Champions-League deutlich besser, wo die Gelb-Schwarzen aufgrund einer überzeugenden Performance den italienischen Vertreter Dinamo Sassari besiegten.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
17:22
In der MHP-Arena empfängt der letztjährige Hauptrundensieger den amtierenden deutschen Meister. In der frühphase der laufenden Saison läuft es bei beiden Teams allerdings noch nicht immer rund. Vor allem die Hauptstädter kämpfen bereits gegen einen Fehlstart an. Die „Albatrosse“ verloren zum Auftakt in der BBL gegen die Telekom Baskets Bonn und zogen zudem zweimal in der EuroLeague den Kürzeren. Auch die Gastgeber aus Ludwigsburg starteten mit je einem Sieg und einer Niederlage in die neue Spielzeit.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
17:15
Hallo und herzlich willkommen zum Abschluss und Topduell des 3. Spieltags in der Basketball-Bundesliga! Die MHP RIESEN Ludwigsburg treffen um 18:00 Uhr in der heimischen Arena auf ALBA Berlin.

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SNPunkteDiff.Pkt.
1Brose BambergBrose BambergBambergBAM440337:314238:0
2MLP Academics HeidelbergMLP Academics HeidelbergHeidelbergHEI431301:281206:2
3Telekom Baskets BonnTelekom Baskets BonnBonnBON431331:32566:2
4NINERS ChemnitzNINERS ChemnitzChemnitzCHE431334:33046:2
5Mitteldeutscher BCMitteldeutscher BCMitteld. BCMBC431391:370216:2
6FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenMünchenFCB321250:230204:2
7BG GöttingenBG GöttingenGöttingenBGG321244:232124:2
8MHP RIESEN LudwigsburgMHP RIESEN LudwigsburgLudwigsburgLUB422298:300-24:4
9ratiopharm ulmratiopharm ulmUlmULM422335:324114:4
10Hamburg TowersHamburg TowersHamburg422320:31284:4
11ALBA BERLINALBA BERLINALBAALB422341:299424:4
12medi Bayreuthmedi BayreuthBayreuthBAY312230:235-52:4
13s.Oliver Würzburgs.Oliver WürzburgWürzburgWUR312247:294-472:4
14EWE Baskets OldenburgEWE Baskets OldenburgOldenburgOLD413322:340-182:6
15GIESSEN 46ersGIESSEN 46ersGIESSENGIE413305:309-42:6
16Basketball Löwen BraunschweigBasketball Löwen BraunschweigBraunschweigBRA413354:371-172:6
17HAKRO Merlins CrailsheimHAKRO Merlins CrailsheimCrailsheimCRA413372:375-32:6
18Fraport SkylinersFraport SkylinersFrankfurtSKY404279:350-710:8
  • Playoffs
  • Abstieg

Aktuelle Spiele

10.10.2021 15:00
Mitteldeutscher BC
Mitteld. BC
MBC
Mitteldeutscher BC
HAKRO Merlins Crailsheim
CRA
Crailsheim
HAKRO Merlins Crailsheim
n.V.
Fraport Skyliners
Frankfurt
SKY
Fraport Skyliners
Hamburg Towers
Hamburg
Hamburg Towers
FC Bayern München
München
FCB
FC Bayern München
Basketball Löwen Braunschweig
BRA
Braunschweig
Basketball Löwen Braunschweig
10.10.2021 18:00
MHP RIESEN Ludwigsburg
Ludwigsburg
LUB
MHP RIESEN Ludwigsburg
ALBA BERLIN
ALB
ALBA
ALBA BERLIN