19:00
MHP RIESEN Ludwigsburg
Ludwigsburg
LUB
MHP RIESEN Ludwigsburg
ALBA BERLIN
ALB
ALBA
ALBA BERLIN
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
40.
20:58
Fazit:
ALBA Berlin steht im Finale der BBL-Playoffs! Im dritten Halbfinal-Spiel gewinnen sie in Ludwigsburg mit 73:67. Bis zur Mitte des dritten Viertels war die Partie komplett ausgeglichen, bevor ALBA mit einem Lauf davonzog. Immer wieder führten Offensiv-Rebounds zu zweiten Chancen und die RIESEN hatten Probleme das Inside-Out-Spiel der Albatrosse zu verhindern. Die Barockstädter schafften es zwar heute die Anzahl der Freiwurftreffer ausgeglichen zu halten, doch erwischten erneut einen sehr schwachen Tag von hinter der Dreierlinie. Dadurch fehlte am Ende den Ludwigsburgern die offensive Effektivität um ein viertes Spiel in der Serie zu erzwingen. Für Berlin war es eine gute Teamleistung, die heute für den entscheidenden Sieg reichte. Die Albatrosse treffen nun im Finale auf den Gewinner der Halbfinalserie zwischen München und Bonn.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
40.
20:51
Spielende
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
40.
20:50
Die RIESEN bekommen nochmal zwei Dreierversuche, sie gehen jedoch erneut daneben. Erst ist es Tremmell Darden und dann Jordan Hulls, aber beide Abschlüsse springen vom Ring.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
39.
20:48
Berlin kann noch nicht den Deckel drauf machen. Wieder ist es ein Offensiv-Rebound der zu einem freien Jaleen Smith Dreier vom rechten Flügel führt. Diesmal findet der Abschluss jedoch nicht sein Ziel.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
37.
20:45
Spektakulärer Block von Justin Simon! Jaleen Smith schlägt ihn von oben doch Simon drückt den Korbleger von hinten gegen den Ring. Simon jetzt immer wieder mit wichtigen Szenen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
36.
20:44
Jetzt fallen die wichtigen Dreier für Ludwigsburg! Justin Simon geht von oben über links in die Zone und spielt früh raus zu James Woodard in der linken Ecke. Für die RIESEN versenkt von Woodard dort den vierten Treffer von draußen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
35.
20:40
Was für eine Aktion von Justin Simon! Hinten fängt er den Pass von Luke Sikma ab und geht sofort in den Fastbreak über. Ben Lammers läuft mit zurück, doch Simon attackiert aggressiv den Korb und verwandelt mit Foul vom ALBA-Center. Auch der Freiwurf sitzt und somit sind die RIESEN wieder auf sieben Punkte dran.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
34.
20:37
Was für ein Block von Louis Olinde, doch es wird auf Foul entschieden. James Woodard zieht am rechten Flügel an Olinde und sieht den freien Korb. Olinde aber räumt ihn von hinten gegen das Brett ab. James Woodard darf aber an die Line, trifft jedoch nur den zweiten.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
33.
20:34
Die RIESEN bleiben heute glücklos von draußen. Jonah Radebaugh attackiert durch die Mitte und findet am linken Flügel Johannes Patrick. Der drückt direkt ab, doch auch sein Versucht geht daneben. Bisher nur zwei Dreiertreffer für Ludwigsburg.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
31.
20:32
Ludwigsburg braucht jetzt dringend Scoring und sie suchen Jonah Radebaugh. Der zieht von oben über rechts und versucht unter Druck mit einem Floater abzuschließen. Das ist allerdings kein leichter Abschluss und auch hier ist er zu kurz.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
31.
20:29
Beginn 4. Viertel
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
31.
20:29
Viertelfazit:
Nach einem starken dritten Viertel führt Berlin mit 60:49 gegen Ludwigsburg. Die kleinen Aufstellungen der Ludwigsburger hatten mittlerweile Probleme die ALBA-Offensive zu stoppen. Immer wieder finden die Albatrosse Kick-Outs zu freien Schützen, die im dritten Viertel versenkten. Können die RIESEN hier nochmal zurückkommen?
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
30.
20:27
Ende 3. Viertel
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
29.
20:25
Jetzt wird es immer düsterer für Ludwigsburg. Oscar da Silva hat im rechten Low Post das Mismatch gegen Jordan Hulls und bekommt direkt das Anspiel. Yorman Polas Bartolo versucht auszuhelfen, aber dadurch wird der Pass zu Jonas Mattisseck am rechten Flügel frei, der sicher für drei versenkt.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
28.
20:23
Wo kommt jetzt die RIESEN-Offensive her? Jordan Hulls findet nach einem Doppel eine schönen Pas zu Yorman Polas Bartolo in der rechten Short Corner. Polas Bartolo spielt jedoch nochmal den Extrapass auf den cuttenden Jonah Radebaugh für ein freies Dunking.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
27.
20:21
Die Albatrosse finden jetzt ihren Offensiv-Rhythmus. Oscar da Silva bekommt das Anspiel in der Zone, spielt jedoch direkt wieder weiter auf Jaleen Smith in der rechten Ecke. Smith leitet dann nochmal weiter auf Yovel Zoosman am Flügel, der komplett offen für drei versenkt. Stark gespielt von Berlin!
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
26.
20:19
Berlin kontrolliert weiterhin den Kampf an den Brettern! Zweimal vergibt Lô offene Dreierversuche, doch Zoosman und Thiemann sammeln den Offensiv-Rebound ein. Am Ende wird Thiemann beim Rebound gefoult. Es ist bereits der zwölfte Offensiv-Rebound für ALBA.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
25.
20:15
So schnell kann es gehen! Berlin sucht weiter Johannes Thiemann im Low Post und dieses Mal findet er den Pass zu Ben Lammers auf Höhe der Freiwurflinie. Lammers Wurf aus der Halbdistanz sitzt und auf einmal führt Berlin wieder mit vier.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
23.
20:13
Die Barockstädter schaffen es heute deutlich besser den ALBA-Angriff unter Druck zu setzen. Johannes Thiemann hat zwar das Mismatch im rechten Low Post, doch wird gut unter Druck gesetzt, sodass Justin Simon seinen Pass raus abfangen kann.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
22.
20:11
Ludwigsburg droht etwas davon zu ziehen, doch Ben Lammers findet die richtige Reaktion. Von der Freiwurflinie attackiert er Jonas Wohlfarth-Bottermann und zieht das Foul zusätzlich zu seinem verwandelten Korbleger. Mit dem Freiwurf macht Lammers das And-One perfekt.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
21.
20:08
Berlin beginnt wieder mit zwei Offensiv-Rebounds von Luke Sikma. Doch diesmal gibt es trotzdem keine Punkte, da Sikma einen Schrittfehler unterm Korb macht.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
21.
20:06
Weiter geht's in Ludwigsburg! In der zweiten Hälfte beginnt Yovel Zoosman für Louis Olinde.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
21.
20:05
Beginn 3. Viertel
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
20.
19:56
Halbzeitfazit:
Zur Halbzeit führt Ludwigsburg mit 37:35 gegen Berlin. Beide Mannschaften zeigten in der ersten Hälfte starke Verteidigungen, sodass offensiv wenig Rhythmus für die Teams aufkam. Die Barockstädter schafften es dabei bisher die Vielzahl an Fastbreak-Möglichkeiten der Albatrosse zu vermeiden und auch von der Freiwurflinie bekommt Berlin heute kaum mehr Punkte. Offensiv treffen beide Teams aktuell kaum ihre Dreierversuche, doch die RIESEN überzeugen durch eine hervorragende Quote aus dem Zweierbereich und liegen dadurch zur Halbzeit knapp vorne.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
20.
19:50
Ende 2. Viertel
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
19.
19:46
Berlin kommt aus der Auszeit mit einer Zonenverteidigung. Die Barockstädter suchen direkt Jonas Wohlfarth-Bottermann in der Zone, der dort jedoch spektakulär von Christ Koumadje abgeräumt wird.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
18.
19:43
Jetzt fällt Mal der Dreier für Ludwigsburg! Aus einer Auszeit wird Jonah Radebaugh am linken Flügel freigespielt, der den Pass von James Woodard durch den Ring schickt.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
17.
19:40
6:0 Offensiv-Rebounds für Berlin! Maodo Lô zieht durch die Mitte zum Korb, sein Leger springt jedoch vom Ring. Oscar da Silva kommt aber von der linken Seite und tippt den Ball durch das Netz.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
16.
19:39
Die RIESEN spielen wieder Small-Ball, doch die Albatrosse attackieren über den Low Post. Johannes Thiemann bekommt den Ball auf der rechten Seite und dreht sich schön weg vom Doppel zur Grundlinie, um auf der anderen Seite des Korbs abzuschließen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
15.
19:37
Ludwigsburg ist bisher zwar kalt von draußen, doch von innerhalb der Dreierlinie fällt fast alles. Die Barockstädter lassen den Ball schnell über Yorman Polas Bartolo zu dem in die Zone gecutteten Justin Simon laufen, der per Floater abschließt.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
13.
19:33
Der Partie fehlt bisher der Rhythmus auf beiden Seiten. Auf das Offensiv-Foul durch einen bewegten Block von Ben Lammers folgt im nächsten direkt das nächste Offensiv-Foul von Yorman Polas Bartolo.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
12.
19:30
Yorman Polas Bartolo zieht nach einem Einwurf vom rechten Flügel in die Zone und kickt raus in die rechte Ecke zu Justin Simon. Sein Dreierversuch geht allerdings daneben. Ludwigsburg bisher noch ohne Treffer von draußen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
11.
19:29
Zum Beginn der zweiten Hälfte kommt Luke Sikma für Berlin zurück, doch er beginnt direkt mit einem Turnover. Jonah Radebaugh fängt seinen Pass in die Zone ab und macht direkt Tempo. Auf der anderen Seite kann Tremmell Darden jedoch die Chance auf Fastbreak-Punkte nicht nutzen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
11.
19:27
Beginn 2. Viertel
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
10.
19:26
Viertelfazit:
Nach dem ersten Viertel führt Berlin mit 16:15 in Ludwigsburg. In einem von Defensive geprägten ersten Viertel schafften die Barockstädter mehrmals sich durch kurze Läufe abzusetzen. Doch Berlin fand bisher immer die richtige Antwort.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
10.
19:24
Ende 1. Viertel
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
9.
19:23
Guter Lauf von Ludwigsburg, doch Mattisseck kann ihn erstmal stoppen. Er sucht den tief stehenden Thiemann, der direkt von drei Spielern verteidigt wird. Irgendwie findet er jedoch den Pass zurück zu Mattisseck am linken Flügel, der für drei Punkte versenken kann.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
8.
19:20
Die RIESEN verteidigen in den ersten Minuten stark. Berlin findet keinen einfachen Abschluss, sodass der Ball wieder rausläuft zu Yovel Zoosman in der rechten Ecke. Zoosman geht über die Mitte und geht in der Halbdistanz in den Step-Back, sein Abschluss ist jedoch zu kurz.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
6.
19:17
Aus der Auszeit gibt es Mal einfache Punkte am Korb für Ludwigsburg. Justin Simon gibt den Ball oben an Jonah Radebaugh ab und cuttet durch in die Zone. Das Anspiel zurück ist perfekt und Simon kann am Korb abschließen.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
5.
19:15
Glück für Ludwigsburg! Erst kommt Jaleen Smith in der linken Ecke frei zum Wurf, doch er vergibt. Die RIESEN sind unaufmerksam, sodass der Offensiv-Rebound bei Maodo Lô landet. Daraufhin landet jedoch ein ungenauer Pass von Luke Sikma im Aus. Chance vertan von Berlin.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
3.
19:11
Maodo Lô bringt die Albatrosse über die Verteidigung zurück ins Spiel. Zweimal hintereinander kann er beim Spielaufbau der Ludwigsburger den Ball klauen. Beim zweiten Mal wird er von Jordan Hulls gehalten und es gibt das unsportliche Foul für den RIESEN-Guard. Es folgen zwei Freiwurftreffer durch Lô und Ball für ALBA.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
2.
19:08
Ludwigsburg bleibt aggressiv. Jonah Radebaugh bekommt bei einer freien rechten Seite einen Block von Jonas Wohlfarth-Bottermann gestellt und geht in der Halbdistanz in den Wurf. Der Abschluss über den Arm von Ben Lammers fliegt durch den Ring.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
1.
19:06
Guter Start für die Barockstädter! Justin Simon fängt einen Pass von Luke Sikma ab und startet direkt durch zum Fastbreak. Jaleen Smith verhindert noch den Treffer mit einem Foul aber Simon darf an die Linie. Sein erster Versuch geht noch daneben, aber der zweite sitzt.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
1.
19:04
Los geht's mit Ballbesitz für Ludwigsburg!
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
1.
19:04
Spielbeginn
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
19:03
Für Ludwigsburg beginnen Jordan Hulls, Jonah Radebaugh, Justin Simon, Tremmell Darden und Jonas Wohlfarth-Bottermann. Berlin startet mit Maodo Lô, Jaleen Smith, Louis Olinde, Luke Sikma und Ben Lammers.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
18:53
Dominiert Berlin heute wieder von der Freiwurflinie? 63:17 lautete die Freiwurfbilanz in den ersten beiden Spielen pro ALBA. Die Berliner machten in den ersten beiden Spielen ganze 40 Punkte mehr von der Linie! Schaffen die Ludwigsburger heute diesen Vorteil in eigener Halle wieder etwas auszugleichen, sollten sie gute Chancen auf den Sieg haben.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
18:47
RIESEN-Coach wird heute möglicherweise wieder seinen besten Defensiv-Spieler Justin Simon zurückbekommen. Der US-Amerikaner musste zuletzt wegen allergiebedingten Beschwerden pausieren, doch steht heute wieder auf dem Spielbogen. Er könnte ein wichtiger Schlüsselspieler gegen die starken ALBA-Guards werden.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
18:40
Berlin hingegen hat die Chance den Finaleinzug perfekt zu machen. Dabei hat Trainer Israel González seinen fast seinen vollständigen Kader zur Verfügung. Nur der immer noch verletzte Marcus Eriksson fehlt weiterhin. Trotz der komfortablen Ausgangssituation warnt ALBA-Guard Maodo Lô vor der heutigen Aufgabe: „Wir erwarten ein schwereres Spiel als am Sonntag. Ludwigsburg ist unglaublich heimstark und auch die Fans werden alles dafür geben, dass ihr Team nicht ausscheidet.“
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
18:36
Schafft Ludwigsburg heute ein Spiel vier zu erzwingen? Die RIESEN stehen jetzt mit dem Rücken zur Wand, nachdem sie nach der sehr knappen 89:84-Niederlage im ersten Spiel auch das zweite mit 100:76 verloren. Verlieren sie auch heute vor heimischen Publikum wäre die Saison der Ludwigsburger beendet.
MHP RIESEN Ludwigsburg ALBA BERLIN
18:33
Hallo und herzlich willkommen zum Halbfinale der BBL-Playoffs! Um 19 Uhr empfangen die MHP RIESEN Ludwigsburg den amtierenden Meister ALBA BERLIN zum dritten Spiel der Serie. Viel Spaß beim Mitlesen!

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SNPunkteDiff.%
1Telekom Baskets BonnTelekom Baskets BonnBonnBON871723:59912487.5
2FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenMünchenFCB871670:5967487.5
3ALBA BERLINALBA BERLINALBAALB761636:5667085.7
4MHP RIESEN LudwigsburgMHP RIESEN LudwigsburgLudwigsburgLUB862734:6894575.0
5EWE Baskets OldenburgEWE Baskets OldenburgOldenburgOLD862681:6394275.0
6BG GöttingenBG GöttingenGöttingenBGG743604:612-857.1
7Towers HamburgTowers HamburgHamburg844669:674-550.0
8ROSTOCK SEAWOLVESROSTOCK SEAWOLVESRostock844719:751-3250.0
9NINERS ChemnitzNINERS ChemnitzChemnitzCHE633533:538-550.0
10MLP Academics HeidelbergMLP Academics HeidelbergHeidelbergHEI734603:650-4742.9
11HAKRO Merlins CrailsheimHAKRO Merlins CrailsheimCrailsheimCRA835702:737-3537.5
12Ratiopharm UlmRatiopharm UlmUlmULM835701:696537.5
13Würzburg BasketsWürzburg BasketsWürzburgWUR835689:717-2837.5
14Brose BambergBrose BambergBambergBAM835667:670-337.5
15Basketball Löwen BraunschweigBasketball Löwen BraunschweigBraunschweigBRA725529:577-4828.6
16medi Bayreuthmedi BayreuthBayreuthBAY826633:672-3925.0
17Syntainics MBCSyntainics MBCMitteld. BCMBC826698:756-5825.0
18Fraport SkylinersFraport SkylinersFrankfurtSKY817619:671-5212.5
  • Playoffs
  • Abstieg

Aktuelle Spiele