Mehr
    1. Runde
    29.09.2020 13:30
    Beendet
    Deutschland
    L. Siegemund
    2
    7
    6
    Frankreich
    K. Mladenovic
    0
    5
    3

    Liveticker

    15:54
    Fazit
    Nach einem Stotterstart und 1:5-Rückstand im ersten Satz biegt Laura Siegemund ihr Erstrundenmatch von Paris noch um und besiegt Kiki Mladenovic 7:5, 6:3 in zwei Sätzen! Auch wenn der haarsträubende Fehler der Schiedsrichterin beim Stand von 2:5, 30:40 die Französin zu Unrecht ihres Satzgewinnes beraubte, spielte die Deutsche danach das ausgeglichenere und variablere Tennis und verdiente sich dadurch ihren Einzug in die zweite Runde von Roland Garros! Nach vielen einfachen Fehlern zu Beginn riss sich die Schwäbin gerade noch rechtzeitig zusammen. Wenn sie solche Unkonzentriertheiten abstellt, sollte für Siegemund auch in der zweiten Runde mit ihrer zuletzt so konsequenten und selbstbewussten Spielweise so einiges gehen!
    15:48
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 6:3
    Spiel, Satz und Sieg! Mit einer kompromisslos flachen Vorhand auf die rechte Seitenlinie vollendet Laura Siegemund ihr furioses Comeback von Paris!
    15:47
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 5:3
    Matchball Siegemund! Weil die Lokalmatadorin eine Vorhand unnötigerweise zu weit nach rechts schlägt, kann Laura in die zweite Runde einziehen!
    15:45
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 5:3
    Jawoll, diesmal sitzt der erste Breakball! Wieder stürmt die Deutsche nach einem langen Schlag an die Grundlinie konsequent ans Netz und verwandelt am Netz volley diese große Möglichkeit!
    15:44
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 4:3
    Breakchance Siegemund! Weil die Französin einen Longline-Ball mit der einhändigen Rückhand deutlich außerhalb des Feldes plaziert, hat Laura die große Chance zum möglicherweise schon vorentscheidenden 5:3!
    15:39
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 4:3
    Mit ganz viel Adrenalin schreit sich Laura nach erfolgreichem Ballwechsel mit "Come on!" an und sichert sich direkt im Anschluss das eigene Aufschlagspiel. Diese Partie findet inzwischen mindestens genauso im Kopf der beiden Gegnerinnen statt wie physisch auf dem Pariser Center Court!
    15:37
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 3:3
    Bei Aufschlag Siegemund und 15:0 legt die Partie eine kurze Pause ein, weil eine Schlägersaite von Mladenovic reißt. Nach neuer Bespannung geht es direkt weiter, und Siegemund drischt eine Vorhand longline als perfekte Antwort in die Ecke.
    15:35
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 3:3
    Die Französin packt die Becker-Faust aus! Nach eineinhalb Stunden wehrt Mladenovic das so wichtige Break von Siegemund endgültig ab und erwartet nun wieder den Aufschlag der Schwäbin.
    15:34
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 3:2
    Unglaublich, was für Bälle die beiden Damen hier teilweise raushauen! Einen fast perfekten Stopp der Deutschen kontert Mladenovic mit einem unfassbaren Rückhand-Slice quer über den Court und wehrt damit das nächste Break ab. Ja, richtig gelesen: Hier steht es immer noch 3:2 im dritten Satz!
    15:32
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 3:2
    Wahnsinn, wie die Partie hier hin und her wogt! Nach einem perfekten zweiten Aufschlag von Mladenovic verhindert Siegemund das 3:3 im Grundlinien-Duell, nur um danach unbedrängt einen Ball ins Aus zu hauen. Mit ihrer druckvollen beidhändigen Rückhand wehrt die Deutsche jedoch auch den zweiten Spielpunkt ab - das kann heute noch ein wenig länger dauern!
    15:30
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 3:2
    Mit ihrer ruhigen und konsequenten Art verdient sich die Deutsche zwei Breakbälle. Den ersten davon wehrt die Französin aber mit einem beneidenswert gefühlvollen Stopp ab und legt mit einem Turbo-Longlineball nach - Breakchance abgewehrt!
    15:26
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 3:2
    Die präzise Vorhand stellt jetzt den Unterschied dar! Laura macht Nägel mit Köpfen und sichert sich mit dem nächsten flachen Topspin das Spiel auf ihrer Vorteilsseite - und der Druck wandert wieder zurück zur französischen Lokalmatadorin!
    15:24
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 2:2
    Wieder läuft Siegemund gut zum Netz durch und schließt einen kraftraubenden Ballwechsel konzentriert per Volley zum Punktgewinn ab. Aus ähnlicher Position bringt die Rechtshänderin direkt danach eine Vorhand sauber in der linken Ecke unter und verdient sich so zwei weitere Spielpunkte!
    15:20
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 2:2
    Bei eigenem Aufschlag ist Kiki Mladenovic phasenweise immer noch kaum zu schlagen, so auch diesmal. Trotz einiger kluger Bälle von Laura Siegemund erzwingt die Französin den Rückhand-Fehler ihrer Konkurrentin und bleibt daher dran!
    15:17
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 2:1
    Jetzt haut Laura ihr bestes Tennis raus! Ohne Punktverlust geht die 32-Jährige im zweiten Satz in Führung, weil erst der Stopp endlich wieder funktioniert und danach eine perfekt gespielte Cross-Vorhand präzise auf der rechten Seitenlinie aufkommt.
    15:14
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 1:1
    Doch auch von solchen Kunststücken lässt sich die Schwäbin nicht beeindruckend und holt sich das Break postwendend zurück. Eines sollte Kiki Mladenovic nun verstanden haben: Laura Siegemund gibt niemals auf!
    15:12
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 0:1
    Was für ein Rückhand-Stopp der Französin! Nach einem zuvor kraftvollen Ballwechsel beider Spielerinnen erwischt Mladenovic den perfekten Moment für einen Rhythmuswechsel und lässt die Murmel mit ganz viel Unterschnitt kurz hinterm Netz abtropfen. So sieht Spitzentennis aus!
    15:09
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 0:1
    Nach zuvor sechs verlorenen Spielen in Folge schlägt die Französin im zweiten Satz zurück und schnappt sich direkt das Break von Siegemund! Bei dieser funktioniert vor allem der Stopp überhaupt nicht, der in diesem ersten Spiel gleich dreimal in die Hose ging!
    15:05
    Siegemund - Mladenovic 7:5, 0:0
    Weiter geht's in Paris! Laura Siegemund schlägt zum zweiten Satz auf, hat aber zunächst Pech mit einer longline gespielten beidhändigen Rückhand: Um Zentimeter geht der Ball zum 15:30 aus Sicht der Filderstädterin ins Aus.
    14:58
    Siegemund - Mladenovic 7:5
    Gleich der erste Satzball der Deutschen sitzt! Mit dem dritten Break hintereinander dreht Laura Siegemund einen 1:5-Rückstand im ersten Satz tatsächlich noch in ein 7:5 und belohnt sich selbst für ein unglaubliches Comeback!
    14:54
    Siegemund - Mladenovic 6:5
    Nach dem Stotterstart spielt Laura nun komplett fokussiert. Beispielhaft für die veränderte Körpersprache steht ein Ballwechsel, bei dem die Schwäbin einer langen Vorhand konsequent ans Netz nachgeht und sich per Volley mit einem einfachen Punkt belohnt - zu Beginn hatte Siegemund genau in solchen Situationen noch fatal gezögert.
    14:51
    Siegemund - Mladenovic 6:5
    Mit einem absolut dominaten Aufschlagspiel nimmt Laura der Französin komplett die Butter vom Brot und steht nach über einer Stunde Spielzeit kurz vor dem Gewinn des ersten Satzes in der ersten Runde von Roland Garros!
    14:49
    Siegemund - Mladenovic 5:5
    Aus 1:5 mach 5:5! Die anfangs so sichere Aufschlägerin Mladenovic hat merklich an den Comeback-Qualitäten von Siegemund zu knabbern und lässt so das zweite Break in Folge gegen sich zu. Der Fairness halber sei angemerkt, dass die Französin einen eigentlich schon verwandelten Satzball aufgrund eines Fehlers der Schiedsrichterin nicht anerkannt bekam. Sei's drum, Siegemund schlägt bei Gleichstand auf!
    14:47
    Siegemund - Mladenovic 4:5
    Laura spielt auf einmal richtig gutes Tennis und hat zwei Breakmöglichkeiten! Mit variablen Returns drückt die Nr. 66 der Welt dieser Partie ihren eigenen Stempel auf und steht vor dem 5:5!
    14:44
    Siegemund - Mladenovic 4:5
    Trotz vier Satzbällen gegen sich krallt sich Laura tatsächlich noch das 4:5! Mit einem butterweichen Rückhand-Stopp macht Siegemund den Deckel auf ein schier ewiges Spiel und ist nach einer knappen Stunde hungrig auf ihr zweites Break in Satz 1!
    14:38
    Siegemund - Mladenovic 3:5
    Siegemund und Mladenovic geben es sich nun so richtig! Die beiden Profis sind jetzt richtig in der Partie angekommen, jagen sich gegenseitig erbarmungslos über den Sand von Roland Garros und kämpfen erbittert um jeden einzelnen Punkt. So wehrt die Deutsche schon zum dritten Mal den gegnerischen Satzball bei eigenem Aufschlag ab - muss jetzt aber auch selber mal den Sack zumachen!
    14:33
    Siegemund - Mladenovic 3:5
    Völlig unnötigerweise bringt sich die Deutsche wieder selbst in die Bredouille. Neben viel Schatten sind aber doch auch immer wieder Lichtblicke in Lauras Spiel, sodass Mladenovic gleich zwei Break- und Satzbälle nicht für sich entscheiden kann. Es bleibt hochspannend in Paris!
    14:30
    Siegemund - Mladenovic 3:5
    Siegemund bleibt cool! Den ersten Breakball der Partie spielt die 32-Jährige noch komplett ohne Not ins Netz, sichert sich dann aber mit einem wunderbar flachen Vorhand-Crossball ihr erstes Break auf dem Pariser Center Court. Jetzt muss die Schwäbin dranbleiben und Mladenovic keine leichten Vorhand-Bälle erlauben, dann geht hier doch noch was im ersten Satz!
    14:25
    Siegemund - Mladenovic 2:5
    Auch bei scheinbar aussichtlosem Rückstand gibt Laura den Satz noch nicht auf! Einen soliden Stopp ihrer Gegnerin kontert die Deutsche mit einem herausragend gespielten Rückhand-Cross - kommt die 32-Jährige im Auftaktsatz etwa doch noch zurück?
    14:22
    Siegemund - Mladenovic 2:5
    Tatsächlich bringt Laura dieses Spiel nach Hause, und Mladenovic kocht aufgrund des haarsträubenden Fehlers der Schiedsrichterin natürlich innerlich. Gerade auf dem Center Court darf ein solcher Lapsus natürlich niemals passieren, aber den Extrapunkt für die Filderstädterin nehmen wir natürlich gerne mit!
    14:20
    Siegemund - Mladenovic 1:5
    Angesichts des klaren Vorsprungs muss die Deutsche erst einmal ihre Ruhe und Sicherheit wiederfinden. Auch dank zweier Doppelfehler und einer Zeitverwarnung beim eigenen Aufspiel klappt das nicht, sodass Siegemund direkt in einen Satzball läuft. Dann aber hat die 32-Jährige Riesenglück, weil die Schiedsrichterin die zweite Berührung eines Stopps auf der Seite der Deutschen nicht wahrnimmt!
    14:14
    Siegemund - Mladenovic 1:5
    Gegen die starke Vorhand der Französin fällt der Schwäbin nach wie vor wenig ein, die schon im ersten Satz bei 13 Unforced Errors steht. So verzeichnet Siegemund immer noch keinen einzigen Breakball und muss sich schleunigst etwas einfallen lassen, sonst droht das Erstrundenaus!
    14:09
    Siegemund - Mladenovic 1:4
    Mit einem wunderbar präzisen Passierball ins Eck sichert sich Mladenovic zwei Breakbälle gegen eine immer noch zu fahrige Siegemund. Diese wehrt zunächst mit einem kraftvollen Volley ab, nur um dann eine Rückhand volles Rohr ins Netz zu donnern und doch das nächste Break zu kassieren!
    14:04
    Siegemund - Mladenovic 1:3
    Mit einem Netzroller holt sich Mladenovic ihr drittes Spiel am heutigen Mittag und behält dadurch trotz der jetzt ausgeglichenen Partie ihren kleinen Vorteil.
    14:03
    Siegemund - Mladenovic 1:2
    Beim zweiten Aufschlagspiel der Französin gibt Siegemund trotz der kraftvollen Angaben ihrer Gegnerin nicht klein bei, kommt andererseits aber selbst auch nicht zur Breakchance. Dennoch: Die Deutsche ist jetzt voll da und lässt das Mladenovic mit guten Returns auch spüren!
    13:56
    Siegemund - Mladenovic 1:2
    So langsam findet Laura in die Partie! Zwar muss die 32-Jährige immer wieder über den zweiten Aufschlag gehen, dieser kommt dann allerdings immer wieder gut auf den Körper ihrer Gegnerin. Folgerichtig entscheidet die Deutsche ihre zweites Aufschlagspiel ohne Punktverlust für sich!
    13:52
    Siegemund - Mladenovic 0:2
    Obwohl die stabilen Bedingungen unterm Pariser Dach einer starken Aufschlägerin wie Mladenovic an sich zugutekommen müssten, gönnt sich die 27-Jährige direkt mal einen Doppelfehler zum Auftakt. Die Französin findet aber über ihre präzise Vorhand zurück zu ihrem Spiel und entscheidet auch den eigenen Aufschlag für sich!
    13:47
    Siegemund - Mladenovic 0:1
    Bei ihrem Center-Court-Debüt zeigt die Schwäbin deutliche Anzeichen von Nervosität: Erst vergeigt Siegemund einen einfachen Schmetterball und spielt danach zwei lange Bälle ins Aus. So kommt Mladenovic früh in der Partie durch vier Fehlschläge von Siegemund in Folge zum ersten Break!
    13:45
    Siegemund - Mladenovic 0:0
    Los geht's in Paris! Ohne Publikum, aber mit Hallenatmosphäre schlägt die Deutsche auf Sand auf. Der erste Rückhand-Stopp von Siegemund geht allerdings schief und landet im Netz.
    13:38
    Vierminütiges Einschlagen beginnt
    Das lange Warten hat ein Ende! In der bei halbgeschlossenem Dach noch recht kalten Luft von Paris schlagen sich die beiden Gegnerinnen ein, ehe die Partie in wenigen Minuten beginnt. Es kann losgehen, und genauso wie ihr Coach und Freund Antonio Zucca drücken wir Laura Siegemund beide Daumen!
    13:35
    Riskantes Aufschlagspiel von Mladenovic
    Die 32-Jährige aus Baden-Württemberg muss sich vor allem auf ein turbulentes Aufschlagspiel der Französin einstellen. Zwar bringt Mladenovic den ersten Aufschlag deutlich seltener übers Netz als die Deutsche - aber wenn, dann richtig! Die in Dubai wohnhafte Rechtshänderin streut relativ viele Asse ein, schenkt andererseits auch des Öfteren Punkte per Doppelfehler her. Wenn Siegemund ihre Gegnerin also körperlich und mental ordentlich fordert, könnte ihr die Inkonstanz der Französin die eine oder andere Break-Chance bescheren!
    13:30
    Außenseiterrolle für Deutsche
    Gegen die an 44 gesetzte Französin, die in New York etwas überraschend in Runde zwei an der Russin Gracheva scheiterte, ist Siegemund als Weltranglisten-66. leichte Außenseiterin.
    13:26
    Siegemund und Mladenovic in den Startlöchern!
    Weil Karolina Plíšková inzwischen in drei Sätzen die freche Ägypterin Mayar Sherif niedergerungen hat, ist der Center Court frei. Wir hoffen auf ein ähnlich spannendes Match zwischen Laura Siegemund und Kiki Mladenovic, freilich im Optimalfall mit dem besseren Ende für die Deutsche!
    13:23
    Erfolgreiches Doppel-Jahr 2020 für Siegemund
    Trotz der Corona-Pandemie und all ihren negativen Auswirkungen kann Laura Siegemund bisher auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken, denn gemeinsam mit ihrer russischen Doppel-Partnerin kürte sich die Rechtshänderin zur US-Open-Siegerin! Da konnte sich die gebürtige Filderstädterin auch über das Erstrundenaus in New York gegen die Belgierin Merens (2:6, 2:6) hinwegtrösten.
    13:10
    Aktuelle Startzeit: 13:40!
    Weil Mayar Sherif wie eine Löwin gegen die Nummer Vier der Weltrangliste kämpft und beim Stand von 7:6, 2:6, 3:3 nun schon den dritten Breakball abwehrt, müssen sich Laura Siegemund und ihre französische Kontrahentin weiterhin gedulden. Auch wir können die Rückkehr der 32-Jährigen auf die Grand-Slam-Bühne kaum erwarten, müssen aber geduldig sein!
    12:34
    Plíšková rauscht durch Satz zwei
    In der Tat, das - spärliche - Publikum am Center Court sieht einen dritten Satz im heutigen Auftaktmatch. Bei Sherif vs. Plíšková steht es nun 1:1, sodass Siegemund und Mladenovic wohl in einer halben Stunde mit dem Einschlagen beginnen können!
    12:18
    Start wohl zwischen 13:00 und 13:30
    Es gibt Updates vom Center Court! Da sich mit Mayar Sherif die Nummer 172 der Weltrangliste den ersten Satz gegen die turmhohe Favoritin Karolina Plíšková nach einer satten Stunde per Tie-Break sicherte und nun auf die Riesen-Sensation schielt, muss sich Laura Siegemund noch in Geduld üben. Das gilt natürlich nicht, falls die Ägypterin sensationell in zwei Sätzen gewinnt - doch nach zwei Breaks der Tschechin im zweiten Abschnitt deutet vielmehr alles auf ein Dreisatzmatch hin.
    12:08
    Siegemund gegen Mladenovic mit positiver Bilanz
    Auch wenn "Kiki" in der Weltrangliste deutlich höher eingestuft wird als die 32-jährige Schwäbin (Nr. 66): Im direkten Duell hat Laura Siegemund bislang klar die Nase vorn! Sowohl in St. Petersburg 2016 als auch im Finale des Porsche Grand Prix 2017 setzte sich die Deutsche durch, musste aber jeweils über drei Sätze. Dann allerdings schlug die Französin mit einem Zwei-Satz-Sieg in Madrid 2019 zurück. Sehen wir mal, wer heute die Nase vorn hat!
    11:28
    Wetterkapriolen verzögern Start
    Obwohl die Temperaturen in der französischen Hauptstadt heute etwas nach oben geklettert sind, spielt das Wetter noch nicht wirklich mit: Immer wieder verzögern kleine Regenschauer die vorherigen Partien, sodass wir aktuell mit einem Spielbeginn nicht vor 12.30 Uhr rechnen. Wir bleiben in jedem Fall dran!
    11:24
    Willkommen zurück in Paris!
    Ein herzliches Hallo vom Center Court Philippe-Chatrier, wo Laura Siegemund direkt in der 1. Runde eine hohe Hürde nehmen muss: Die Französin Kristina "Kiki" Mladenovic ist als Weltranglisten-44. sicher keine Laufkundschaft und zudem vor eigenem Publikum besonders motiviert!

    Aktuelle Spiele

    07.10.2020 12:00
    Petra Kvitova
    P. Kvitova
    Kvi
    Tschechien
    2
    6
    6
    Deutschland
    Sie
    L. Siegemund
    Laura Siegemund
    0
    3
    3
    07.10.2020 13:40
    Danielle Collins
    D. Collins
    Col
    USA
    1
    4
    6
    0
    USA
    S. Kenin
    Sofia Kenin
    2
    6
    4
    6
    08.10.2020 15:00
    Iga Świątek
    I. Świątek
    Polen
    2
    6
    6
    Argentinien
    Pod
    N. Podoroska
    Nadia Podoroska
    0
    2
    1
    08.10.2020 16:25
    Sofia Kenin
    S. Kenin
    USA
    2
    6
    7
    Tschechien
    Kvi
    P. Kvitova
    Petra Kvitova
    0
    4
    5
    10.10.2020 15:00
    Iga Świątek
    I. Świątek
    Polen
    2
    6
    6
    USA
    S. Kenin
    Sofia Kenin
    0
    4
    1

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1AustralienAshleigh Barty9.186
    2JapanNaomi Ōsaka7.835
    3RumänienSimona Halep7.255
    4USASofia Kenin5.760
    5UkraineElina Svitolina5.370
    6TschechienKarolina Plíšková5.205
    7USASerena Williams4.915
    8BelarusAryna Sabalenka4.810
    9KanadaBianca Andreescu4.735
    10TschechienPetra Kvitová4.571