15:00
BG Göttingen
Göttingen
BGG
BG Göttingen
ALBA BERLIN
ALB
ALBA
ALBA BERLIN
BG Göttingen ALBA BERLIN
40.
17:12
Fazit:
Gestern hat Bonn die erste Saisonniederlage kassiert, heute ereilt Alba Berlin das gleiche Schicksal. Die Hauptstädter verlieren denkbar knapp mit nur einem Zähler Differenz der BG Göttingen. Auch wenn es Johannes Thiemann nicht als Ausrede gelten lassen will im Interview mit dem TV-Partner der Liga: Heute waren die Albatrosse nicht immer konzentriert am Werk. Im Ballvortag agierten sie fehlerhaft, an der Freiwurflinie schlampig. Die BG indes, ebenfalls personell dezimiert, hat heute um jeden Ball gekämpft und in Mark Smith den Spieler in ihren Reihen gehabt, der gefühlt gar nicht daneben werfen konnte. 30 seiner schließlich 33 Punkte erzielte der Guard in der zweiten Halbzeit. Unglaublich! Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit, auf wiedersehen!
BG Göttingen ALBA BERLIN
40.
17:06
Spielende
BG Göttingen ALBA BERLIN
40.
17:05
Yovel Zoosman bekommt den Ball in letzter Sekunde und trifft seinen Wurf nicht! Der Sieg ist den Göttingern!
BG Göttingen ALBA BERLIN
40.
17:04
14 Sekunden vor dem Ende fasst sich Harald Frey ein Herz und trifft den Dreipunktwurf vom Parkplatz! Dieses wilde Ding verwandelt die Halle in ein Tollhaus. Israel González nimmt die nächste Auszeit. Alba hat ja noch die Chance auf den Sieg.
BG Göttingen ALBA BERLIN
40.
17:02
Nur einen! Roel Moors nimmt die Auszeit und jetzt wird beraten, was in den letzten 27 Sekunden passieren soll.
BG Göttingen ALBA BERLIN
40.
17:01
Göttingen wählt das schnelle Foul um früh in den Ballbesitz zu kommen. Was macht Maodo Lo an der Linie?
BG Göttingen ALBA BERLIN
40.
16:59
Auf der Gegenseite geht Harald Frey an die Linie. Er zeigt ungewöhnliche Schwächen dort am heutigen Tag und macht auch nur einen Wurf. Es steht 93:94 aus Sicht der BG. Es geht weiter mit Ballbesitz Berlin und 29 Sekunden auf der Uhr. Crunchtime, Baby!
BG Göttingen ALBA BERLIN
40.
16:57
Eine Minute noch und erneut darf ein Gast an die Freiwurflinie. Es ist der deutsche Nationalspieler Johannes Thiemann, der dann zweimal danebenwirft. Aber wieder sind seine Teamkameraden beim Offensivrebound zugegen und wieder wird gefoult. Zoosman darf sich nun versuchen und versenkt nur einen Wurf. Was passiert dann? Na klar, Offensivrebound!
BG Göttingen ALBA BERLIN
39.
16:55
Die letzten neunzig Sekunden der regulären Spielzeit sind angebrochen und Maodo Lo versucht sich an einem heldenhaften Dreipunktwurf. Er verfehlt und quittiert die Aktion mit einem kräftigen "F...!". Die Berliner haben Glück, dass Ben Lammers beim Offensivrebound gefoult wird und die folgenden Freiwürfe versenkt.
BG Göttingen ALBA BERLIN
38.
16:53
Unglaublich dieser Mark Smith! Er scheint gar nicht mehr daneben werfen zu können und bringt seine Farben mit zwei blitzsauberen Dreiern wieder zurück.
BG Göttingen ALBA BERLIN
37.
16:49
Harper Kemp hat es erwischt. Mit fünf Fouls hat er sich nun disqualifiziert. Mit mehr als sechs Punkten hat bis dato noch keine Mannschaft heute in Führung gelegen, Alba Berlin gelingt das nun. Kann die BG nochmal antworten?
BG Göttingen ALBA BERLIN
36.
16:46
Die letzten fünf Minuten der regulären Spielzeit sind angebrochen und aktuell liegen die Albatrosse mit drei Punkten in Führung. Mit jeweils vier Fouls schlagen sich die Göttinger Mönninghoff und Kamp herum.
BG Göttingen ALBA BERLIN
35.
16:42
Christ Koumadje verabschiedet sich mit dem fünften Foul vom Parkett und kann sich gar nicht beruhigen. Der baumlange Center wird den Berlinern in der Schlussphase sehr fehlen, seine Anwesenheit hat dem Spiel seiner Mannschaft bis dato stets gut getan.
BG Göttingen ALBA BERLIN
34.
16:40
Mark Smith wird für eine phantastische Leistung am heutigen Nachmittag gefeiert. Mit seinen bisweilen wilden Distanzwürfen hält der Shooting Guard seine Farben im Alleingang im Spiel.
BG Göttingen ALBA BERLIN
32.
16:35
Mark Smith versenkt seinen sechsten Dreier im zehnten Anlauf und hat mit seinen nunmehr 22 Punkten maßgeblichen Anteil daran, dass seine Farben hier mit vier Zählern in Front gehen.
BG Göttingen ALBA BERLIN
31.
16:31
Beginn 4. Viertel
BG Göttingen ALBA BERLIN
30.
16:31
Ende 3. Viertel
BG Göttingen ALBA BERLIN
30.
16:31
In wenigen Augenblicken wird auch das dritte Viertel zwischen den BG Göttingen und Alba Berlin Geschichte sein und die beiden Mannschaften liefern sich weiterhin ein Duell auf Augenhöhe.
BG Göttingen ALBA BERLIN
29.
16:28
Mark Smith übernimmt bei den Hausherren und kommt nun bereits auf dreizehn Punkte in der zweiten Halbzeit sowie sechzehn insgesamt. Sein Namensvetter bei den Berlinern, Jaleen, muss derweil an der Hand behandelt werden.
BG Göttingen ALBA BERLIN
27.
16:25
Israel González dürfte mit dem Gedanken gespielt haben, Louis Olinde heute zu schonen. Der Spielstand gibt das aber nicht her, der deutsche Nationalspieler ist nun auch gefordert und erstmals im Spiel.
BG Göttingen ALBA BERLIN
26.
16:22
Harper Kemp rasselt unter dem Korb mit Johannes Theimann zusammen. Er berappelt sich kurz und kann dann wieder mitmischen. Den Ausfall eines weiteren Leistungsträgers könnte die BG auch wohl nur schwer verkraften.
BG Göttingen ALBA BERLIN
25.
16:20
Der amtierende Meister wirkt nach dem Pausentee etwas wacher, konzentrierter. Sie finden regelmäßig die richtige Antwort auf die erfolgreichen Abschlüsse der weiterhin renitenten Veilchen.
BG Göttingen ALBA BERLIN
23.
16:17
Christ Koumadje überragt seine Gegenspieler um mehrere Zentimeter und das macht sich auch bemerkbar. In seiner Anwesenheit auf dem Court haben die Gäste acht Punkte mehr erzielt als der Gegner.
BG Göttingen ALBA BERLIN
21.
16:15
Beginn 3. Viertel
BG Göttingen ALBA BERLIN
20.
16:01
Halbzeitfazit:
Angeführt von einem bockstarken Harald Frey entscheidet die BG Göttingen die erste Halbzeit mit 45:43 gegen den großen Favoriten Alba Berlin für sich. Ungewöhnlich viele Ballverluste haben sich die Gäste geleistet und die Hausherren auch davon profitiert. Entschieden ist hier aber noch lange nichts, bis gleich!
BG Göttingen ALBA BERLIN
20.
15:55
Ende 2. Viertel
BG Göttingen ALBA BERLIN
20.
15:53
In seinem dritten Saisoneinsatz und in etwas mehr als drei Minuten Spielzeit hat der junge Göttinger Wüllner bereits sein viertes Foul kassiert. Den Center wird das Publikum in diesem Viertel wohl nicht mehr auf dem Parkett bewundern dürfen.
BG Göttingen ALBA BERLIN
19.
15:50
Harald Frey macht ein Klassespiel und kommt bereits auf fünfzehn Punkte. Seine bisherige Bestmarke setzte er vor gut einem Monat gegen Crailsheim mit 25.
BG Göttingen ALBA BERLIN
18.
15:48
Die Distanzschützen der Gäste laufen langsam warm und kommen aktuell auf eine Trefferquote von knapp 47 Prozent.
BG Göttingen ALBA BERLIN
16.
15:42
9 von 23 Feldwürfen haben die Veilchen bis dato versenkt. Die Albatrosse können sich also noch glücklich schätzen nur mit zwei Zählern zurückzuliegen.
BG Göttingen ALBA BERLIN
14.
15:39
Berlin spielt unsauber, unrund, unkonzentriert. Wenn das so weiter geht, ist für die dezimierten Göttinger mit Sicherheit was drin!
BG Göttingen ALBA BERLIN
13.
15:36
Die Hauptstädter leisten sich bereits den fünften Turnover. Dieser war wohl besonders unglücklich, schafften sie es doch nicht, den Ball bei eigenem Einwurf rechtzeitig zurück ins Spiel zu bringen.
BG Göttingen ALBA BERLIN
11.
15:32
Es soll selbstredend nicht unterschlagen werden, dass die Berliner heute auf Luke Sikma verzichten müssen. Dem Kapitän wird eine Pause gegönnt. Als Allrounder wird er natürlich heute schmerzlich vermisst.
BG Göttingen ALBA BERLIN
11.
15:30
Beginn 2. Viertel
BG Göttingen ALBA BERLIN
10.
15:28
Ende 1. Viertel
BG Göttingen ALBA BERLIN
10.
15:28
Die Underdogs behelfen sich vor heimischen Publikum zahlreicher Fouls, konnten das erste Viertel gegen Alba Berlin aber ausgeglichen gestalten.
BG Göttingen ALBA BERLIN
7.
15:20
Krachend der Dunking von Christ Koumadje. Nach über sechs Minuten Spielzeit haben die Berliner nun auch ihren ersten Feldwurf getroffen.
BG Göttingen ALBA BERLIN
7.
15:18
Das Horn läutet die Auszeit ein! Die Veilchen schließen den dritten Angriff in Folge mit einem erfolgreichen Dreier ab und Albas Trainer Israel González hat genug gesehen. Der Spanier bittet zum Gespräch.
BG Göttingen ALBA BERLIN
6.
15:16
Harald Frey macht das, was er ganz gut kann: Der Norweger verwandelt den Distanzwurf und egalisiert den Spielstand auf 7:7. Auf der Gegenseite darf dann wieder ein Berliner an die Freiwurflinie - zum elften und zwölften Mal bereits in dieser Partie.
BG Göttingen ALBA BERLIN
4.
15:12
Unter einigen Fouls und anderen Unzulänglichkeiten leidet der Spielfluss und daraus resultiert ein dürftiger Spielstand von 2:5 aus der Sicht der Niedersachsen.
BG Göttingen ALBA BERLIN
3.
15:08
Die dritte Spielminute ist just angebrochen und die Veilchen haben schon das vierte Mannschaftsfoul angehäuft.
BG Göttingen ALBA BERLIN
2.
15:05
Die Hausherren müssen heute auf zwei Leistungsträger verzichten. Javon Bess und der Newcomer Till Pape sind kurzfristig mit kleineren Verletzungen ausgefallen.
BG Göttingen ALBA BERLIN
1.
15:05
Göttingen gedenkt dem kürzlich verstorbenen Wessel Lücke. Der Träger des Bundesverdienstkreuzes habe sich "um den Basketball in Deutschland sehr verdient gemacht", so DBB-Präsident Ingo Weiss. Unter anderem organisierte er viele über viele Jahre hinweg das prestigeträchtige Göttinger Miniturnier.
BG Göttingen ALBA BERLIN
1.
15:00
Spielbeginn
BG Göttingen ALBA BERLIN
14:54
Nach sechs Spieltagen in der Liga sind die Berliner, die in der EuroLeague zuletzt Federn ließen, ungeschlagen. Nach der Liga der Bonner in Ludwigsburg am gestrigen Abend sind sie das einzige Team ohne Niederlage. Derer drei haben indes die Veilchen aus Göttingen bereits hinnehmen müssen. Sie sind Neunte mit einer ausgeglichenen Bilanz.
BG Göttingen ALBA BERLIN
14:50
Hallo und herzlich willkommen zum Heimspiel der BG Göttingen gegen Alba Berlin. Tip-Off ist um 15 Uhr, wir wünschen gute Unterhaltung!

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SNPunkteDiff.%
1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenMünchenFCB981751:6737888.9
2Telekom Baskets BonnTelekom Baskets BonnBonnBON871723:59912487.5
3ALBA BERLINALBA BERLINALBAALB871731:6567587.5
4MHP RIESEN LudwigsburgMHP RIESEN LudwigsburgLudwigsburgLUB862734:6894575.0
5EWE Baskets OldenburgEWE Baskets OldenburgOldenburgOLD963758:7203866.7
6BG GöttingenBG GöttingenGöttingenBGG743604:612-857.1
7NINERS ChemnitzNINERS ChemnitzChemnitzCHE743620:616457.1
8Towers HamburgTowers HamburgHamburg844669:674-550.0
9ROSTOCK SEAWOLVESROSTOCK SEAWOLVESRostock844719:751-3250.0
10HAKRO Merlins CrailsheimHAKRO Merlins CrailsheimCrailsheimCRA835702:737-3537.5
11Ratiopharm UlmRatiopharm UlmUlmULM835701:696537.5
12MLP Academics HeidelbergMLP Academics HeidelbergHeidelbergHEI835681:737-5637.5
13Würzburg BasketsWürzburg BasketsWürzburgWUR835689:717-2837.5
14Brose BambergBrose BambergBambergBAM835667:670-337.5
15medi Bayreuthmedi BayreuthBayreuthBAY826633:672-3925.0
16Syntainics MBCSyntainics MBCMitteld. BCMBC826698:756-5825.0
17Basketball Löwen BraunschweigBasketball Löwen BraunschweigBraunschweigBRA826619:672-5325.0
18Fraport SkylinersFraport SkylinersFrankfurtSKY817619:671-5212.5
  • Playoffs
  • Abstieg

Aktuelle Spiele

27.11.2022 15:00
BG Göttingen
Göttingen
BGG
BG Göttingen
ALBA BERLIN
ALB
ALBA
ALBA BERLIN
Fraport Skyliners
Frankfurt
SKY
Fraport Skyliners
Ratiopharm Ulm
ULM
Ulm
Ratiopharm Ulm
ROSTOCK SEAWOLVES
Rostock
ROSTOCK SEAWOLVES
MLP Academics Heidelberg
HEI
Heidelberg
MLP Academics Heidelberg
FC Bayern München
München
FCB
FC Bayern München
Würzburg Baskets
WUR
Würzburg
Würzburg Baskets
27.11.2022 18:00
NINERS Chemnitz
Chemnitz
CHE
NINERS Chemnitz
Brose Bamberg
BAM
Bamberg
Brose Bamberg