Achtelfinale
12.01.2021 20:45
Beendet
AC Mailand
AC Mailand
5:4 i.E.
FC Turin
FC Turin
0:00:00:0
i.E.
Stadion
Giuseppe Meazza
Schiedsrichter
Paolo Valeri

Liveticker

120
23:31
Fazit:
Das war's! Nach Elfmeterschießen gewinnt der AC Milan gegen den Torino FC und zieht damit in das Viertelfinale des Coppa Italia ein. Zunächst kam die Partie nicht richtig in Fahrt. In einem ereignislosen ersten Durchgang gab es nur eine gut Schusschance durch Zlatan Ibrahimović zu verzeichnen. Der Seitenwechsel brachte neuen Schwung ins Spiel der Hausherren, die mehrmals die Möglichkeit hatten den Ball im Tor unterzubringen. Von Turin war nur wenig zu sehen, jedoch retteten sich die Gäste in die Verlängerung. Der Nachschlag verlief ohne große Torgelegenheiten und so musste die Entscheidung im Elfmeterschießen her. Nachdem Tomás Rincón seinen Elfmter vergab hatten es die Mailänder in der Hand. Schließlich war es Hakan Çalhanoğlu der mit dem 5. verwandelten Elfmeter für AC alles klar machte.
120
23:26
Spielende
120
23:26
Elfmeter verwandelt AC Milan: Hakan Çalhanoğlu
120
23:25
Elfmeter verwandelt Torino FC: Vanja Milinković-Savić
120
23:25
Elfmeter verwandelt AC Milan: Alessio Romagnoli
120
23:24
Elfmeter verschossen Torino FC: Tomás Rincón
Ciprian Tătăruşanu pariert den Elfmeter von Tomás Rincón.
120
23:23
Elfmeter verwandelt AC Milan: Sandro Tonali
120
23:22
Elfmeter verwandelt Torino FC: Lyanco
120
23:21
Elfmeter verwandelt AC Milan: Theo Hernández
120
23:21
Elfmeter verwandelt Torino FC: Saša Lukić
120
23:20
Elfmeter verwandelt AC Milan: Franck Kessié
120
23:19
Elfmeter verwandelt Torino FC: Andrea Belotti
120
23:18
Elfmeterschießen
120
23:18
120 Minuten Spielzeit brachten keinen Sieger hervor. Jetzt gilt's: Der Sieger wird im Elfmeterschießen ermittelt!
120
23:16
Ende 2. Halbzeit Verlängerung
118
23:16
Gelbe Karte für Amer Gojak (Torino FC)
117
23:15
Guter Versuch! Diogo Dalot schlenzt das Leder aus halbrechter Position in Richtung linke Torecke, aber der Ball fliegt knapp am Tor vorbei,
115
23:10
Gelbe Karte für Lyanco (Torino FC)
114
23:10
Giacomo Olzer versucht es aus der Distanz, doch sein Schuss ist zu unplatziert und kommt geradewegs auf Vanja Milinković-Savić zu. Der begräbt das Leder unter sich - das bringt Zeit.
112
23:08
Gelbe Karte für Franck Kessié (AC Milan)
110
23:08
Milan hat mehr Spielanteile, aber erspielt sich zu wenige klare Torchancen. Torino verteidigt kompakt und versucht sich in Elfmeterschießen zu retten.
106
23:05
Einwechslung bei AC Milan: Giacomo Olzer
106
23:05
Auswechslung bei AC Milan: Brahim Díaz
106
23:03
Die letzten 15 Minuten Spielzeit sind angebrochen. Gibt es keinen Sieger, dann muss die Entscheidung im Elfmeterschießen her!
106
23:00
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
105
23:00
Es bleibt torlos im Giuseppe Meazza. Bis auf einen Schuss von Hakan Çalhanoğlu hatte die erste Hälfte der Verlängerung nicht viel zu bieten.
105
22:59
Ende 1. Halbzeit Verlängerung
102
22:56
Gelbe Karte für Saša Lukić (Torino FC)
100
22:54
Da hat nicht viel gefehlt! Eine kurze Ecke landet bei Hakan Çalhanoğlu. Der nutzt den vielen Raum, der ihm an der linken Strafraumkante geboten wird. Sein strammer flacher Schuss geht aber um Haaresbreite am linken Pfosten vorbei.
97
22:50
Schöner Heber von Franck Kessié in den Strafraum. Wilfried Singo passt aber auf und klärt vor Rafael Leão zur Ecke.
93
22:49
Torino will es nochmal wissen. Andrea Belotti mit einem Schuss von der Strafraumgrenze, den Ciprian Tătăruşanu aber abwehren kann.
91
22:44
Weiter geht's!
91
22:43
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
90
22:40
Nach regulärer Spielzeit findet die Begegnung zwischen Milan und Torino keinen Sieger. Dabei hatten die Hausherren vor allem im zweiten Durchgang mehrmals die Möglichkeit das Spiel für sich zu entscheiden. Nun geht's in wenigen Minuten mit der Verlängerung weiter.
90
22:39
Ende 2. Halbzeit
90
22:36
Einwechslung bei Torino FC: Andrea Belotti
90
22:36
Auswechslung bei Torino FC: Simone Zaza
90
22:35
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89
22:35
Gibt's noch einen Sieger? Milan ist weiter am Drücker und steht mit der gesamten Mannschaft in der gegnerischen Hälfte.
86
22:32
Das hätte die Führung sein müssen! Bereits im Strafraum legt Hakan Çalhanoğlu auf Brahim Díaz ab, der freie Schussbahn hat. Der gerät jedoch ein Stück zu weit in Rücklage, sodass sein Abschluss aus zwölf Metern über das Tor fliegt.
85
22:31
Gelbe Karte für Sandro Tonali (AC Milan)
84
22:31
Einwechslung bei Torino FC: Saša Lukić
84
22:31
Auswechslung bei Torino FC: Mërgim Vojvoda
84
22:30
Einwechslung bei Torino FC: Lyanco
84
22:30
Auswechslung bei Torino FC: Bremer
80
22:29
Zehn Minuten sind noch auf der Uhr! Sehen wir noch einen Sieger in der regulären Spielzeit?
76
22:28
Gute Gelegenheit! Hakan Çalhanoğlu kommt in der rechten Strafraumhälfte durch und schließt aus spitzem Winkel ab. Vanja Milinković-Savić ist unsicher, aber kann denn Schuss dann doch abwehren.
72
22:25
Gelbe Karte für Antonio Donnarumma (AC Milan)
71
22:25
Rote Karte für Gianluigi Donnarumma (AC Milan)
Es trifft einen Ersatzspieler: Im Nachgang der Szene zwischen Vanja Milinković-Savić und Rafael Leão kommt es am Seitenrand zum Wortgefecht. Referee Paolo Valeri gibt daraufhin dem Keeper auf der Auswechselbank die Rote Karte.
71
22:18
Vanja Milinković-Savić lässt sich zu viel Zeit und gerät gegen Rafael Leão unnötig unter Druck. Die Situation kann er schließlich zwar entschärfen, bekommt dabei jedoch die Hand unabsichtlich die Hand von Rafael Leão ins Gesicht. Das Spiel ist vorerst unterbrochen.
69
22:14
Turin kann nach Ballgewinn schnell umschalten und kontert über Simone Zaza. Der hat 25 Metern vor dem dann aber keine Lösung gegen die verbliebende Mailänder Hintermannschaft und haut das Spielgerät weit über das Tor.
65
22:10
Mailand möchte die Verlängerung unbedingt vermeiden, schafft es aber nicht sich für die bisher starke 2. Hälfte zu belohnen.
63
22:10
Einwechslung bei Torino FC: Nicola Murru
63
22:10
Auswechslung bei Torino FC: Cristian Ansaldi
63
22:10
Einwechslung bei Torino FC: Wilfried Singo
63
22:10
Auswechslung bei Torino FC: Karol Linetty
63
22:10
Einwechslung bei AC Milan: Theo Hernández
63
22:09
Auswechslung bei AC Milan: Davide Calabria
63
22:09
Einwechslung bei AC Milan: Franck Kessié
63
22:09
Auswechslung bei AC Milan: Mateo Musacchio
61
22:08
Mittlerweile hat der AC Milan acht Schüsse auf das Tor von Vanja Milinković-Savić abgelassen. Sieben davon nach dem Seitenwechsel. Dem FC Turin gelang in der 2. Hälfte noch kein Torschuss.
58
22:08
Pfosten! Von der linken Seite erreicht eine flache Hereingabe Davide Calabria. Der nimmt die Kugel direkt, doch sein Schuss aus zwölf Metern geht vom rechten Pfosten ins Toraus.
56
22:05
Glück für Turin! Den schönen Angriff leiten Brahim Díaz und Pierre Kalulu über die rechte Seite ein. Dann kommt es zur Doppelchance: Erst scheitert Davide Calabria aus zehn Metern am Pfosten, dann Diogo Dalot aus ähnlicher Entfernung an Vanja Milinković-Savić.
53
22:00
Die Hausherren kommen mit deutlich mehr Dampf aus der Kabine. Turin wird früh unter Druck gesetzt und kann sich nur selten aus der eigenen Hälfte befreien.
50
21:54
Ecke für Milan, die Hakan Çalhanoğlu in den Strafraum bringt, aber auch prompt geklärt wird.
47
21:52
Gelbe Karte für Simone Zaza (Torino FC)
Simone Zaza treibt das Leder voran, aber legt es sich dann zu weit vor und rutscht in Alessio Romagnoli hinein. Dafür wird er verwarnt.
46
21:51
Wir sind zurück: Stefano Pioli nimmt zwei Veränderungen an seiner Formation vor, während bei Turin die gleiche Elf auf dem Rasen steht.
46
21:50
Einwechslung bei AC Milan: Jens Hauge
46
21:50
Auswechslung bei AC Milan: Samu Castillejo
46
21:49
Einwechslung bei AC Milan: Hakan Çalhanoğlu
46
21:49
Auswechslung bei AC Milan: Zlatan Ibrahimović
46
21:49
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:37
Halbzeitfazit:
Es gibt keinen Grund zum Nachspielen und so geht es zwischen dem AC Milan und dem Torino FC beim Stand von 0:0 pünktlich in die Pause. Die Leistung beider Mannschaften hat noch viel Luft nach oben. Gerade in der Offensive ging es zu harmlos zu. Die beste Gelegenheit vergab Zlatan Ibrahimović in der 29. Minute, als sein Schuss von der Strafraumgrenze nur knapp über die Latte ging.
45
21:32
Ende 1. Halbzeit
43
21:32
Diogo Dalot bringt die Pille von der linken Seite in den Strafraum. Dort steigt Rafael Leão hoch, doch dessen Kopfballverlängerung geht drei Meter am rechten Pfosten vorbei.
38
21:29
Kein schlechter Versuch! Mit dem Rücken zum Tor bekommt Amer Gojak das Leder an der Strafraumgrenze, dreht sich aber geschickt einmal um die eigene Achse. Mit einer starken Flugparade kann Ciprian Tătăruşanu den strammen halbhohen Schuss auf die linke Torecke entschärfen.
35
21:25
Es bleibt eine überwiegend ereignisarme Partie. Vielleicht legt eine Mannschaft in den letzten zehn Minuten vor der Halbzeitpause noch eine Schippe zu?
33
21:22
Jetzt versucht sich Zlatan Ibrahimović als Flankengeber bringt die Kugel per Flugball aus dem rechten Halbfeld in den Strafraum. Dort lauert Alessio Romagnoli, doch Bremer kommt noch gerade rechtzeitig mit seinem Kopf dazwischen.
29
21:18
Nach einer knappen halben Stunde gibt's die bisher beste Chance! Ein langer Ball aus dem Mittelfeld erreicht Zlatan Ibrahimović der perfekt in den Rücken der Abwehr startet. Von der Strafraumgrenze lässt er einen knallharten Schuss ab, der nur wenige Zentimeter über den Querbalken fliegt.
28
21:17
Gelbe Karte für Karol Linetty (Torino FC)
26
21:15
Gelbe Karte für Tomás Rincón (Torino FC)
25
21:14
Turin schlägt aus dem rechten Halbfeld einen Freistoß in die linke Strafraumhälfte. Von dort wird der Ball noch einmal scharf gemacht, doch in der Zentrale fehlen die Abnehmer. So ist die Chance schnell vertan.
20
21:14
Von links zieht Samu Castillejo in den Strafraum ein. Er bleibt an Nicolas N'Koulou hängen und fordert einen Handelfmeter. Die Abwehr mit dem angelegten Oberarm war aber keineswegs Absicht. Das sieht auch der Referee so: Kein Elfmeter!
15
21:03
Es ist wahrlich kein Feuerwerk, das die beiden Mannschaften hier abfackeln. Das Spiel findet weitgehend zwischen den beiden Strafräumen statt und die Teams scheuen das Risiko in der Vorwärtsbewegung. Nennenswerte Torraumszenen gibt es bis hierher keine.
11
21:00
Die Gäste setzen sich erstmals in der gegnerischen Hälfte fest. Milan steht aber gut und macht das letzte Drittel dicht. Schließlich kommt Mërgim Vojvoda noch zur Flanke. Ciprian Tătăruşanu pflückt diese im Fünfmeterraum aber locker aus der Luft.
8
20:57
Der erste Abschluss für Turin durch Simone Zaza, der es einfach mal aus der Distanz versucht. Der Flachschuss aus zentralen 30 Metern ist aber völlig ungefährlich. Einige Meter neben dem Tor geht der Ball gegen die Werbebande.
5
20:54
Insgesamt ein eher ruhiger Start in die Begegnung. Die Hausherren sortieren sich und suchen sich langsam die Wege nach vorne. Turin ist zunächst darauf bedacht sicher zu stehen.
2
20:52
Erstmals sucht Samu Castillejo mit einer Flanke aus dem rechten Halbfeld Zlatan Ibrahimović. Der wachsame Gäste-Keeper Vanja Milinković-Savić fängt das Leder aber vor dem Stürmer ab.
1
20:47
Der Ball rollt! Wer zieht in die nächste Runde ein?
1
20:47
Spielbeginn
20:23
Die Gäste nehmen sogar noch zwei Veränderungen mehr vor. Marco Giampaolo schickt Vanja Milinković-Savić, Cristian Ansaldi, Nicolas N'Koulou, Alessandro Buongiorno, Jacopo Segre, Karol Linetty und Simone Zaza für Salvatore Sirigu, Lyanco, Armando Izzo, Ricardo Rodríguez, Saša Lukić, Andrea Belotti und Simone Verdi ins Rennen.
20:16
Im Vergleich zum Wochenende verändern sich allerdings bei beiden Mannschaften die Aufstellungen auf einigen Positionen. So bleiben bei Milan Gianluigi Donnarumma, Theo Hernández, Simon Kjær, Franck Kessié und Jens Hauge draußen. Dafür beginnen Ciprian Tătăruşanu, Diogo Dalot, Pierre Kalulu, Mateo Musacchio und Zlatan Ibrahimović.
20:08
Was die Partie besonders macht: Bereits am vergangenen Wochenende trafen die beiden Mannschaften in der Liga aufeinander - ebenfalls in Mailand. Rafael Leão und Franck Kessié schossen den AC zum ungefährdeten 2:0-Sieg. Torino blieb insgesamt zu harmlos und muss sich heute Abende steigern, wenn sie die Hausherren ärgern möchten.
20:05
Nun kommt mit dem AC Milan eine ganz andere Hausnummer. 17 Plätze liegen zwischen den Vereinen. Während das Team von Stefano Pioli von ganz oben grüßt, steht Turin auf einem Abstiegsplatz. So sind die Rollen klar verteilt.
20:03
Die Gäste absolvierten bereits zwei Partien im Wettbewerb, während es für AC die erste Begegnung im Wettbewerb ist. In der 3. Runde kam der FC Turin nach Verlängerung mit einem 3:1-Sieg gegen US Lecce weiter. Souveränder war der 2:0-Sieg in der 4. Runde Ende November gegen Virtus Entella.
19:50
Hallo und herzlich willkommen zur Achtelfinalrunde des Coppa Italia. Im Guiseppe Meazza trifft an diesem Abend AC Milan auf den Torino FC. Viel Spaß!

AC Mailand

AC Mailand Herren
vollst. Name
Milan Associazione Calcio s.p.a.
Spitzname
Rossoneri
Stadt
Milano
Land
Italien
Farben
rot-schwarz
Gegründet
16.12.1899
Sportarten
Fußball
Stadion
Giuseppe Meazza
Kapazität
75.923

FC Turin

FC Turin Herren
vollst. Name
Torino Football Club 1906
Spitzname
Il Toro
Stadt
Torino
Land
Italien
Farben
granata-bianco
Gegründet
03.12.1906
Sportarten
Fußball
Stadion
Olimpico
Kapazität
27.958