16. Spieltag
20.12.2020 21:00
Beendet
Lille
Lille OSC
0:0
Paris Saint-Germain
Paris SG
0:0
Stadion
Stade Pierre Mauroy
Schiedsrichter
François Letexier

Liveticker

90
22:57
Fazit
Es ist aus, und darüber wird jeder Zuschauer heute Abend glücklich sein - denn dieses 0:0 zwischen dem LOSC und PSG war mehr als enttäuschend! Als Topspiel zwischen Platz eins und zwei angekündigt, konnte die Partie von Beginn an seine Versprechen nicht halten, beide Teams wirkten zugleich müde und gehemmt und konnten kaum mal einen Ball in den Sechzehner schlagen. Die Gäste hatten mehr Ballbesitz, konnten aber auch daraus gar kein Kapital schlagen, während Lille mit diesem Punkt immerhin im Classement leben kann - denn die Doggen erobern den ersten Platz von Lyon zurück, während PSG nun auf Rang drei in der Ligue1 liegt.
90
22:53
Spielende
90
22:48
Es bleibt unterirdisch auf dem Rasen, wie es aussieht sehen wir nicht einmal mehr eine Torchance. Schade, dass das so vielversprechende Topspiel nichts gehalten hat.
87
22:45
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Colin Dagba
87
22:44
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Layvin Kurzawa
87
22:44
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Ander Herrera
87
22:44
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Alessandro Florenzi
85
22:43
In der Schlussphase geben beide Teams vor allem in Sachen Härte nochmal alles, es gibt viele Fouls und Unterbrechungen. Kehrer hat bei einer harten Grätsche Glück, dass er nicht mit Gelb-Rot vom Platz geht.
82
22:39
Kimpembe hat sich bei seiner heldenhaften Rettungsaktion verletzt und muss hinaus - es scheint aber zumindest nichts Gravierendes zu sein, er kann immerhin vom Platz gehen.
81
22:39
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Mitchel Bakker
81
22:38
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Presnel Kimpembe
79
22:38
Einwechslung bei Lille OSC: Xeka
79
22:38
Auswechslung bei Lille OSC: Benjamin André
79
22:38
Da war mehr drin! Bei einem Konter der Lillois greifen vier gegen eins an, aber Yilmaz legt sich das Ding ein bisschen zu weit vor, sodass Kimpembe hervorragend antizipieren kann und den Ball mit einem Weltklasse-Grätsche klärt!
77
22:35
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Julian Draxler
77
22:35
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Rafinha
77
22:35
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Kylian Mbappé
77
22:35
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Ángel Di María
75
22:33
Gutes Ding aus dem Nichts! Burak Yılmaz scheint die Faxen dicke zu haben vor dem Sechzehner und drischt die Pille aus gut 25 Metern einfach auf den Kasten - und der geht tatsächlich nur knapp links neben das Tor, immerhin!
72
22:29
Lille hat immerhin den zweitbesten Sturm der Liga - davon ist heute aber so gut wie gar nichts zu sehen, es ist ein enttäuschender Auftritt der Mannschaft von Christophe Galtier, zumindest in der Offensive.
69
22:28
Die Kugel läuft, aber ohne Ertrag. PSG braucht dringend frischen Wind, sei es von Mbappé oder von Julian Draxler, der ohne Zukunft in Paris auf der Bank sitzt beim französischen Meister.
66
22:24
70% Ballbesitz für PSG, aber die Chancen häufen sich nicht mehr für die Gäste. Alle Augen sind jetzt auf Geburtstagskind Mbappé gerichtet: Wann kommt der Heilsbringer?
62
22:20
Der zuletzt so überragende Yusuf Yazıcı konnte heute keinen Stich setzen, mit David und Weah kommen stattdessen zwei brandgefährliche Nordamerikaner auf die Außen.
61
22:18
Einwechslung bei Lille OSC: Timothy Weah
61
22:18
Auswechslung bei Lille OSC: Jonathan Ikoné
60
22:18
Einwechslung bei Lille OSC: Jonathan David
60
22:17
Auswechslung bei Lille OSC: Yusuf Yazıcı
58
22:17
Glück für Lille! Einen scharfen Ball von links fälscht Fonte mit einen langen Bein ab und hat Glück, dass das kein Eigentor gibt: Die Kugel rauscht kurz vor der Linie am Tor vorbei.
55
22:14
Es bleibt sehr zäh im Norden Frankreichs. Von den Gastgebern kommt gerade überhaupt nichts mehr, da scheint sich das Hinarbeiten auf das Remis bereits jetzt anzudeuten. Auch PSG ist offensiv ohne Durchschlagskraft, Neymar und Mbappé fehlen schmerzlich.
52
22:10
Wieder Kean! Wenn es gefährlich wird, ist der Italiener beteiligt: Kurzawa macht einen guten Lauf bis an die Grundlinie, spielt flach in die Mitte an den kurzen Pfosten, aber Kean trifft mit dem Außenrist nur das Außennetz.
49
22:07
Welches Spiel werden wir jetzt sehen? Paris scheint die Dominanz vom Ende des ersten Abschnitts mitzunehmen und sich die Kugel regelmäßig zu sichern. Gibt es den schnellen Treffer?
46
22:04
Weiter geht's ohne Wechsel in Lille.
46
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:50
Halbzeitfazit
Torlos geht es in die Kabinen in Lille, der LOSC und PSG neutralisieren sich bis dato. Die Doggen wirkten zu Beginn zielstrebiger, ohne allerdings zu Chancen zu kommen und die Gäste wirklich in Gefahr zu bringen. Mit zunehmender Spielzeit übernahm jedoch Paris das Kommando und konnte sich gegen Ende des Durchgangs bessere Abschlusspositionen herausspielen - aber auch da fehlte die letzte Konsequenz. Ein bisher enttäuschendes Topspiel der Ligue 1 also, für die zweite Periode wird aber vor allem von den Gästen mehr zu erwarten sein.
45
21:47
Ende 1. Halbzeit
45
21:46
Lille hält dagegen, aber man muss auch feststellen, dass die Doggen selbst im Offensivspiel kaum noch was zustande bringen und mit dem torlosen Remis am Ende gut leben könnten.
42
21:42
Plötzlich ist Kean am Fünfer am Ball! Di Maria flankt per Aufsetzer in die Mitte, niemand fühlt sich zuständig und Kean kommt herangerauscht, doch seine Verlängerung mit dem Außenrist ist kein Problem für Maignan.
39
21:40
Wo ist die Lücke? Paris findet selbst keine Anspielstationen in der Offensive und muss sich bisher einzig und allein auf die Standards verlassen, um überhaupt mal was auf die Kiste zu bekommen.
36
21:36
Nach einer Ecke kommt der junge Botman in der Mitte für die Lillois an den Ball, aber er kann die Kugel nicht unten halten und nickt sie klar über den Kasten.
34
21:34
Da muss er selbst grinsen! Nach einem langen Ball von Marquinhos in die Spitze nimmt Di Maria das Ding nach der Annahme per Fallrückzieher - doch obwohl die Kugel klar drüber fliegt, hat der Argentinier seinen nHumor nicht verloren.
30
21:30
Ángel Di María steht bei einem Freistoß gut 23 Meter vor dem Kasten, setzt den Schlenzer aber recht deutlich über den Kasten, keine Gefahr für Maignan im Tor der Gastgeber.
28
21:29
Feiner Pass! Yusuf Yazıcı mit einem guten Versuch in die Spitze auf Landsmann Yilmaz, doch der Mittelstürmer bekommt die Kugel nicht kontrolliert und verpasst leicht.
25
21:25
Trotz der Chance eben: Es fehlt bei beiden Teams das Feuer und wohl auch die Power - nach einem extrem harten Programm in den letzten Wochen und neun Spielen in einem Monat ist es nur verständlich, dass das Topspiel noch keines ist.
22
21:23
Erste Chance der Partie! Bei einem Freistoß von der rechten Seite steigt Kehrer in der Mitte am höchsten und will ihn in die lange Ecke verlängern, doch die Pille rauscht per Aufsetzer links neben den Pfosten.
19
21:18
Gelbe Karte für Presnel Kimpembe (Paris Saint-Germain)
Der französische Nationalspieler wird von André angelaufen und kann diesen nur mit einer Sense stoppen.
16
21:17
Noch ist es wahrlich kein Topspiel, beide Teams stehen hinten noch recht sicher und lassen so gut wie nichts zu. Beide werden aber wohl auch mit einem Punkt leben können.
13
21:14
Paris sucht sich noch, die Doggen scheinen etwas besser ins Spiel zu kommen und die wenigen sich bietenden Möglichkeiten auch direkt in die Spitze spielen zu wollen. PSG wartet noch eher ab.
9
21:10
Erstmals kommt ein Ball durch! Lille kontert schnell, Bamba kommt in den Sechzehner, muss bedrängt aber nochmal zurcklegen auf den bulligen Yilmaz, doch der türkische Nationalspieler haut über den Ball!
6
21:06
Gelbe Karte für Thilo Kehrer (Paris Saint-Germain)
Klare Karte für Kehrer, der jetzt noch fast 85 Minuten lang aufpassen muss. Bitter für den in den letzten Wochen schwachen Deutschen.
4
21:04
Ein ruhiger Beginn, Paris wird versuchen den Ball zumeist in seinen eigenen Reihen laufen zu lassen, um die spielfreudigen Doggen nicht ins Spiel kommen zu lassen.
1
21:00
Los geht's im Norden Frankreichs! Lille in Rot und Blau, die Gäste weichen auf Weiß aus.
1
21:00
Spielbeginn
20:46
Die Doggen spielen in dieser Saison sehr erfolgreich im 4-4-2 mit den beiden schnellen Außen Ikoné und Bamba, während vorne Stoßstürmer Yilmaz versenkt und sich auch die hängende Spitze Yusuf Yazıcı zuletzt immer stärker in den Vordergrund gespielt hat. Mit Zeki Çelik in der Abwehr stehen sogar gleich drei Türken in der Startelf des LOSC, während der übermorgen 37 Jahre werdende José Fonte nach wie vor den Laden in der Defensive schmeißt. Auch auf Keeper Mike Maignan, zuletzt immer wieder Nummer drei in Frankreichs Nationalelf, ist bei Lille Verlass.
20:32
Bei den Gästen aus Paris gibt es zwei wichtige Ausfälle für die Startelf zu verzeichnen. Zum einen fällt Neymar nach seiner gegen Lyon erlittenen Verletzung für den Rest des Jahres aus und wird erst 2021 auf dem Platz stehen können. Zum anderen klagte auch Mbappé zuletzt über muskuläre Ermüdungserscheinungen und sitzt heute erstmal vorsichtshalber nur auf der Bank. Neben dem jungen Kean soll es nun wieder Di Maria richten, der nun eine etwas zentralere Rolle einnimmt. Julian Draxler sitzt nach seinem Kurzeinsatz gegen Lorient heute wieder auf der Bank, Thilo Kehrer spielt von Beginn an in der Abwehr.
20:15
Obwohl sich die europäischen Wettbewerbe in die Winterpause verabschiedet haben, bleibt das Programm für das Team von Thomas Tuchel straff: Drei Tage nach dem 2:0 gegen Lorient unter der Woche treten sie nun in Lille an, um einen Tag vor Heiligabend Straßburg zu empfangen. Dazu gerieten sie vor allem durch das 0:1 gegen Lyon vor einer Woche ins Hintertreffen der Ligue1 - anders als in den letzten Jahren leistet sich PSG vor allem gegen die Gegner aus dem oberen Drittel immer wieder Patzer, wie auch schon bei der Niederlage gegen Marseille zu Beginn der Spielzeit.
20:06
Vor diesem Spieltag standen die Doggen aus Lille auf dem ersten Rang des Classements, PSG direkt dahinter mit einem Punkt weniger. Mittlerweile hat zwar Lyon die Führung übernommen durch einen Sieg in Nizza gestern Abend - der Sieger des heutigen Spiels wird allerdings kontern und den Platz an der Sonne übernehmen. Für Zündstoff ist also gesorgt bei den derzeit wohl besten Teams des Landes, die jeweils auch international überwintern und in Euro League und Champions League im Achtelfinale weitermachen dürfen.
20:02
Bonsoir und ganz herzlich willkommen zum absoluten Topspiel in der Ligue1! Der OSC Lille empfängt Meister Paris Saint-Germain im Norden des Landes.

Lille OSC

Lille OSC Herren
vollst. Name
Lille Olympique Sporting Club Lille Métropole
Spitzname
Les Dogues, LOSC
Stadt
Lille
Land
Frankreich
Farben
rot-weiß
Gegründet
23.09.1944
Sportarten
Fußball
Stadion
Stade Pierre Mauroy
Kapazität
50.186

Paris Saint-Germain

Paris Saint-Germain Herren
vollst. Name
Paris Saint-Germain Football Club
Stadt
Paris
Land
Frankreich
Farben
blau-rot
Gegründet
12.08.1970
Sportarten
Fußball
Stadion
Parc des Princes
Kapazität
48.712