23. Spieltag
03.04.2021 17:00
Beendet
Austria Wien
Austria Wien
2:0
SCR Altach
SCR Altach
0:0
  • Marco Djuricin
    Djuricin
    80.
    Linksschuss
  • Dominik Fitz
    Fitz
    88.
    Elfmeter
Stadion
Generali-Arena
Schiedsrichter
Christopher Jäger

Liveticker

90
20:29
Neven Subotić
"Ich glaube, dass wir mit 0 Punkten nicht zufrieden sind. Wir haben zwar keine drei Punkte verdient, das würde ich nie behaupten, weil das Spiel auch nicht so war. Wir hatten Phasen, wo es besser lief, Phasen, in denen es schlechter lief. Es war auch beim Gegner so, dementsprechend wäre ein 0:0 fairer gewesen und es war auch kein Zuckerschlecken zum Zuschauen."
90
20:29
Fazit
FK Austria Wien bezwingt SCR Altach mit 2:0. Die erste Halbzeit ist noch ausgeglichen, auch der Start in die zweite war nicht viel schwungvoller. Auf beiden Seiten gelingt phasenweise nichts, dann wieder ein bisschen mehr. Insgesamt war das Spiel auf mäßigem Niveau. Es ist damit die erste Niederlage für Altach unter Canadi, nach zunächst zwei Auswärtssiegen in Serie. Die Austria freut sich damit auf den erfolgreichen Auftakt, wird aber auch sehen, dass hier noch viel Arbeit vor ihnen liegt. Drei Punkte sind aber wichtig für die Tabelle und fürs Selbstvertrauen, was für die nächsten Wochen entscheidend ist. Altach muss sich nun schnell wieder aufrichten um nächste Woche wieder anzugreifen.
90
18:55
Spielende
90
18:50
Altach wirft jetzt noch einmal alles nach vorne, doch es scheint nichts mehr zu funktionieren.
90
18:50
Noch vier Minuten gibt es hier dazu - genügend Unterbrechungen gab es.
90
18:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
18:48
Einwechslung bei SCR Altach: Csaba Bukta
90
18:48
Auswechslung bei SCR Altach: Jan Zwischenbrugger
90
18:48
Einwechslung bei SCR Altach: Samuel Gouet
90
18:48
Auswechslung bei SCR Altach: Anderson
90
18:47
Einwechslung bei SCR Altach: Philipp Netzer
90
18:47
Auswechslung bei SCR Altach: Alain Wiss
90
18:47
Gelbe Karte für Eric Martel (Austria Wien)
89
18:47
Haudum versucht es aus der Distanz! Der Ball zischt über die Latte oben aufs Tornetz!
89
18:46
Einwechslung bei Austria Wien: Alexander Grünwald
89
18:46
Auswechslung bei Austria Wien: Dominik Fitz
88
18:45
Tooor für Austria Wien, 2:0 durch Dominik Fitz
Fitz vollendet souverän - Kobras taucht in die andere Ecke.
88
18:45
Elfmeter für die Austria!
85
18:42
Anderson kommt nach einem langen Ball zum Kopfball! Er setzt ihn allerdings klar nebens Tor.
83
18:40
Jetzt legen die Favoritner nach! Altach muss mehr als sonst nach hinten arbeiten, die Austria drückt auf die Entscheidung.
80
18:37
Tooor für Austria Wien, 1:0 durch Marco Djuricin
Djuricin bringt die Austria in Führung! Martel verhindert zunächst einen Konter, dann leitet Djuricin selbst den Gegenangriff ein, Zwierschitz und Sarkaria kombinieren dann exzellent Djuricin frei, der mit links dann Kobras bezwingt!
80
18:36
Dabanlı und Djuricin stoßen mit dem Kopf zusammen, beide können weitermachen.
78
18:35
Jetzt gibt es Eckball für die Austria. Fitz macht zu wenig draus, der Ball kommt wieder zu Pentz.
78
18:34
Gelbe Karte für Alain Wiss (SCR Altach)
Wiss sieht völlig zurecht Gelb. Das war viel zu hart.
77
18:34
Anderson verfehlt das Tor knapp! Der Eckball war gefährlich, aber die Austria kommt ohne Gegentreffer davon.
76
18:33
Guter Vorstoß der Altacher! Fischer und Maderner kombinieren sich nach vorn, am Ende gibt es einen Eckball.
74
18:31
Maderner schießt aus der Drehung! Das war gar nicht schlecht, doch es fehlen hier immer noch knapp ein Meter.
72
18:29
Gelbe Karte für Daniel Maderner (SCR Altach)
70
18:27
Austria spielt den Eckball kurz, dann kommt die Flanke auf Schösswendter, der den Ball aber ins Tor-Out befördert.
70
18:26
Eine Flanke von Suttner wird zum Eckball abgefälscht - Kobras muss noch mit der Faust das Tor sauber halten.
68
18:25
Einwechslung bei Austria Wien: Markus Suttner
68
18:25
Auswechslung bei Austria Wien: Patrick Wimmer
67
18:23
Einwechslung bei SCR Altach: Daniel Maderner
67
18:23
Auswechslung bei SCR Altach: Marco Meilinger
67
18:23
Einwechslung bei SCR Altach: Chinedu Obasi
67
18:23
Auswechslung bei SCR Altach: Daniel Nussbaumer
65
18:21
Einwechslung bei Austria Wien: Marco Djuricin
65
18:21
Auswechslung bei Austria Wien: Christoph Monschein
64
18:21
Weiter Einwurf von Zwierschitz. Das war allerdings ungefährlich, Altach klärt locker.
61
18:18
Sarkaria versucht die Flanke in den Strafraum, doch die Altacher Defensive befördert den Ball gleich wieder in die gegnerische Hälfte.
58
18:16
Ein weiter Ball auf Fischer wird noch gefährlich! Er kann hier allerdings den Ball nicht aufs Tor lenken - der Versuch war aber wieder mal ein Ausrufezeichen.
57
18:15
Altach ist gefährlicher als in der ersten Halbzeit, doch die Austria hat weiterhin klar mehr Spielanteile.
54
18:14
Es beginnt hier ordentlich zu regnen - das macht die Atmosphäre nicht gerade gemütlicher.
51
18:07
Martel sucht Monschein, doch der Pass ist eine Spur zu weit für den Stürmer.
48
18:05
Gelbe Karte für Manprit Sarkaria (Austria Wien)
Sarkaria erwischt Wiss mit dem Ellbogen im Gesicht - da war keine böse Absicht, Gelb ist es hier trotzdem.
47
18:04
Fitz foult Anderson - es gibt Freistoß für Altach.
46
18:03
Altach eröffnet die zweite Halbzeit, vorerst gibt es keine Wechsel.
46
18:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:49
Halbzeitfazit
FK Austria Wien gegen SCR Altach gehen mit einem torlosen Unentschieden in die Pause. Die Austria ist über 45 Minuten gesehen die torgefährlichere Mannschaft, kann aber hier nicht wirklich von spielerischer Dominanz sprechen. Zwar starten die Favoritner besser, doch Altach wird mit Fortdauer der Partie immer gefährlicher und kann auch in Ansätzen Torgefahr ausstrahlen. Am auffälligsten waren wohl die zwei "Fast-Tore" der Austria, die je nach Ausgang der zweiten Halbzeite noch für Gesprächstoff sorgen wird.
45
17:47
Ende 1. Halbzeit
45
17:46
Zwei Minuten gibt es noch Nachspielzeit für diverse Unterbrechungenn.
45
17:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
17:45
Das war ganz knapp - die Austria sagt, der Ball wäre zur Gänze hinter der Linie gewesen, die Wiederholung ist nicht eindeutig.
43
17:44
Die Austria reklamiert ein Tor! Monschein schießt auf Kobras, der lässt den Ball zu Martel prallen, Zwischenbrugger kratzt ihn von der Linie!
41
17:41
Wieder steht Subotić gut und versucht sofort den langen Ball, Nussbaumer kann den aber nicht erreichen.
38
17:37
Gelbe Karte für Dominik Fitz (Austria Wien)
Fitz grätscht Anderson im Lauf um und erwischt den Ball nicht. So sieht er als nächster Gelb.
37
17:37
Sarkaria flankt zur Mitte, Subotić klärt souverän.
36
17:36
Freistoß für die Austria nach einem Foul an Monschein.
33
17:34
Das Spiel ist mittlerweile sehr ausgeglichen. Die Austria ist leicht aktiver, torgefährlich beide noch nicht.
30
17:30
Teigl setzt sich auf dem rechten Flügel zunächst gut durch, seine Flanke findet dann keinen Abnehmer.
28
17:29
Der Austria unterlaufen jetzt häufiger sehr einfache Ballverluste, das hilft Altach zu schnellen Umschaltsituationen.
25
17:25
Guter Abschluss von Fitz! Martel flankt in den Rückraum, Fitz ist völlig allein, er übernimmt direkt, aber verzieht dann doch noch klar.
24
17:23
Gelbe Karte für Jan Zwischenbrugger (SCR Altach)
Zwischenbrugger sieht nach einem Foul an Martel die erste Gelbe Karte.
23
17:23
Das war eine gefährliche Kontermöglichkeit für Altach! Nussbaumer sieht aber zu spät, dass Meilinger ideal mitgelaufen wäre und lässt sich den Ball ablaufen.
21
17:20
Fischer bringt den Ball zur ersten Stange, Nussbaumer foult aber Pentz - Freistoß für die Austria.
20
17:20
Nach 20 Minuten holt auch Altach seinen ersten Eckball raus.
18
17:18
Altach vesrucht jetzt über Konter gefährlich zu werden. Initativ sind sie hier nicht, das war alledings auch kaum zu erwarten.
15
17:14
Freistoß für die Austria - aber Altach klärt.
13
17:13
Der vermeintliche Treffer scheint Altach wachgerüttelt zu haben. Seither sind die Gäste viel aktiver, die Austria sieht sich nun öfter in die Defensive gedrängt.
10
17:10
Ein kleiner Stoß von Schösswendter legt Schiedsrichter Jäger hier als Stürmerfoul aus, das Spiel ist also nach wie vor ausgelichen.
9
17:09
Der Ball ist im Tor! Die Austria jubelt, aber Schiedsrichter Jäger zeigt - kein Tor!
9
17:08
Erster Eckball für die Austria.
8
17:08
Jetzt kommt Teigl zum ersten Torschuss! Kobras kann den Versuch aber leicht fangen.
7
17:07
Fitz tritt gleich zweimal gefährlich in Erscheinung! Zuerst als Passgeber, doch den Laufpass kann Altach abfangen, dann sorgt er mit einer Flanke von links zumindest dafür, dass Kobras mal eingreifen muss.
6
17:07
Austria erhöht das Tempo und spielt direkter in Richtung des Altacher Strafraums.
3
17:03
Die Austria lässt in den ersten Minuten den Ball zirkulieren, Altach muss sich da erst finden.
1
17:00
Los geht's in Favoriten bei herrlichem Sonneschein.
1
17:00
Spielbeginn
17:00
Austria hat Anstoß.
16:54
Die Mannschaften kommen bereits aufs Feld.
16:45
Altach zeigt sich also selbstbewusst. Kein Wunder, denn in vier Spielen unter Canadi gab es drei Siege.
16:41
Damir Canadi
"Ich möchte von meiner Mannschaft sehen, dass wir mit einer positiven Mentalität in die Partie gehen. Das möchte ich auf dem Platz sehen und dass wir mutig nach vorne spielen. Das erwarte ich von meiner Mannschaft."
16:38
Der Abstiegskampf wird jedenfalls hart. Die Austria sollte damit nichts zu tun haben. Sie sind in der Pole Position für den Sieg, allerdings müssen sie das erst in 10 Spielen beweisen.
16:34
Altach hat unter Damir Canadi duetlich an Stabilität gewonnen und die Defensive neu geordnet. Das könnte heute gegen die Austria entscheidend sein. Zuletzt gab es sehr torreiche Begegnungen.
16:26
Die Austria hat nach dem Verpassen der Meistergruppe das Zie, über den Sieg in der Quali-Gruppe noch die Europacup Qualifikation zu schaffen.
09:24
Herzlich willkomnen zur 23. Runde der tipico Bundesliga in der Qualifikationsgruppe zum Spiel zwischen FK Austria Wien gegen SCR Altach.

Die Enttäuschung in Favoiten nach dem Verpassen der Meistergruppe ist groß. Zu schwach war der Herbst, die Formsteigerung im Frühjahr war zu wenig um den Rückstand noch aufzuholen. Jetzt heißt es für die Favoritner die Mini-Chance auf die Europa League zu wahren.

Altach kämpft gegen den Abstieg - nach der Punkteteilung trennen sie drei Punkte von der Admira. Unter dem neuen, alten Trainer Damir Canadi scheint es bei Altach wieder aufwärts zu gehen. Zuletzt hat Altach in den direkten Duellen immer den kürzeren gezogen, doch unter Trainer Damir Canadi konnte Altach schon Siege feiern.

Klar ist, dass es in den nächsten zehn Spielen nur wenig Raum für Ausrutscher gibt - das wissen beide Trainer und werden ihre Teams entsprechend einstellen.

Schiedsrichter in Wien ist heute Christoph Jäger, seine Assistenten sind Roland Riedel und Jasmin Šabanović.

Austria Wien

Austria Wien Herren
vollst. Name
Fussballklub Austria Wien
Spitzname
Veilchen; Die Violetten
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
violett-weiß
Gegründet
15.03.1911
Stadion
Generali-Arena
Kapazität
17.500

SCR Altach

SCR Altach Herren
vollst. Name
Sportclub Rheindorf Altach
Stadt
Altach
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
26.12.1929
Stadion
Cashpoint Arena
Kapazität
8.500