2. Spieltag
31.07.2022 17:00
Beendet
Austria Wien
Austria Wien
1:1
LASK
LASK
0:0
  • Marin Ljubičić
    Ljubičić
    67.
    Linksschuss
  • Andreas Gruber
    Gruber
    88.
    Rechtsschuss
Stadion
Generali-Arena
Zuschauer
10.121
Schiedsrichter
Christian-Petru Ciochirca

Liveticker

90.
18:57
Fazit:
Am Ende trennen sich die Wiener Austria und der LASK mit einem 1:1 Remis. In Hälfte zwei drückten die Hausherren auf die Führung, jedoch ohne dabei so richtig gefährlich zu werden. Ganz anders machte es dann in Minute 67 der LASK, der durch Ljubičić wie aus dem Nichts die Führung erzielen konnte. Danach hatten die Linzer weitere Chancen, so traf Koulouris in Minute 79 aus zwei Metern das leere Tor nicht und sorgte somit nicht für die Entscheidung. Dies rächte sich dann doch noch, in der 88. Minute traf Gruber nach einem Fehler von Luckenender noch zum späten, aber verdienten Ausgleich. Die Austria hält somit bei minus zwei Punkten und befindet sich weiterhin am Tabellenende, der LASK befindet sich nun auf Rang zwei. Das war´s von hier aus Wien-Favoriten, einen schönen Abend euch noch und bis zum nächsten Mal!
90.
18:56
Spielende
90.
18:51
Hier passiert aber wohl nichts mehr, es bleibt damit bei einem leistungsgerechten Unentschieden.
90.
18:49
Gelbe Karte für Dominik Fitz (Austria Wien)
Fitz geht mit dem gestreckten Bein in einen Zweikampf und sieht Gelb.
90.
18:48
Vier Minuten gibt´s noch obendrauf.
90.
18:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.
18:48
Die Austria wechselt noch einmal doppelt und bringt Vucic und Wustringer für Gruber und Huskovic.
90.
18:47
Einwechslung bei Austria Wien: Florian Wustinger
90.
18:47
Auswechslung bei Austria Wien: Muharem Huskovic
90.
18:47
Einwechslung bei Austria Wien: Romeo Vucic
90.
18:47
Auswechslung bei Austria Wien: Andreas Gruber
88.
18:44
Tooor für Austria Wien, 1:1 durch Andreas Gruber
Und da ist tatsächlich der Ausgleich! Die Austria ist im Vorwärtsgang, Luckeneder will per Kopf aus dem 16er klären, sein Versuch geht aber direkt zu Gruber, der gegen seine Ex-Kollegen zum 1:1 für die Wiener Austria trifft.
86.
18:43
Wir sind schon in der Schlussphase. Die Gäste verlagern sich aufs Kontern und haben momentan die Nase vorn. Entschieden ist die Partie aber noch lange nicht, Kleinigkeiten könnten hier noch entscheidend mitwirken.
84.
18:41
Gelbe Karte für Manfred Fischer (Austria Wien)
Ziereis geht nach einem harten Zweikampf zu Boden und muss behandelt werden. Das gefällt Fischer überhaupt nicht, der sich wüst darüber beschwert und so Gelb sieht.
84.
18:40
Doppelwechsel bei den Gästen, Valencia und Flecker kommen für Nakamura und Hong in die Partie.
83.
18:40
Einwechslung bei LASK: Florian Flecker
83.
18:39
Auswechslung bei LASK: Hyun-seok Hong
83.
18:39
Einwechslung bei LASK: Fredy Valencia
83.
18:39
Auswechslung bei LASK: Keito Nakamura
81.
18:37
Guter Eckball auf der Gegenseite von Fitz, der den Ball unangenehm auf das Tor bringt, sodass Schlager eingreifen muss.
79.
18:36
Das muss das 2:0 für den LASK sein! Nakamura setzt sich über links in den Strafraum durch und findet im Zentrum Koulouris, der den Ball aus zwei Metern nicht im leeren Tor unterbringen kann.
78.
18:34
Und da kommt der Joker auch schon zu einer Chance! Aus sieben Metern köpft er auf das Tor und verfehlt es nur knapp.
77.
18:34
Nächster Offensivwechsel bei den Veilchen: Holland macht für Haris Tabakovic, den Torschützenkönig der letztjährigen Zweitligasaison, Platz.
76.
18:32
Einwechslung bei Austria Wien: Haris Tabakovic
76.
18:32
Auswechslung bei Austria Wien: James Holland
74.
18:30
Fischer mit der Chance! Fitz legt den Ball gut weiter für Fischer auf rechts, der Schlager aus 20 Metern prüft. Gute Möglichkeit für die Hausherren, die nun konkreter geworden sind.
72.
18:29
Und auch die Linzer wechseln nochmals und bringen Koulouris für Ljubičić ins Spiel.
71.
18:28
Einwechslung bei LASK: Efthimios Koulouris
71.
18:28
Auswechslung bei LASK: Marin Ljubičić
71.
18:27
Die Austria reagiert mit einem Wechsel, Fitz kommt für Jukic in die Partie.
70.
18:26
Einwechslung bei Austria Wien: Dominik Fitz
70.
18:26
Auswechslung bei Austria Wien: Aleksandar Jukić
68.
18:25
Die Gäste gehen hier also in Führung, wie werden die Hausherren, die bis dato sehr engagiert nach vorne gespielt haben, darauf reagieren?
67.
18:23
Tooor für LASK, 0:1 durch Marin Ljubičić
Aus dem Nichts gehen die Linzer in Führung! Gute Übersicht von Schmidt, der auf Ljubičić verlängert. Der Youngster der Linzer schiebt aus elf Metern zum 1:0 für die Gäste ein.
66.
18:22
Die Hausherren sind weiter bemüht offensiv etwas auszurichten, bislang bleiben die ganz großen Möglichkeiten aber weiter aus.
65.
18:21
10.000 Zuschauer wohnen der Partie heute übrigens bei, ein guter Wert für eine Partie in den Sommerferien.
64.
18:20
Die Gäste wechseln zum ersten Mal und bringen Schmidt für Horvath in die Partie. Kühbauer setzt also vermehrt auf Offensivpower.
63.
18:19
Einwechslung bei LASK: Alexander Schmidt
63.
18:19
Auswechslung bei LASK: Sascha Horvath
62.
18:18
Wieder kommen die Wiener über Jukic nach vorne, diesmal schaut ein Einwurf von links heraus.
60.
18:17
Die Hausherren kommen wieder nach vorne, diesmal über links, die Flanke von Jukic wird aber abgeblockt.
59.
18:15
Ranftl legt Nakamura unsanft auf der rechten Seite, da hätte er sich durchaus eine Verwarnung verdient. Ciochirca belässt es aber bei Freistoß und Ermahnung.
57.
18:13
Ljubičić hätte nach einem guten Laufduell gegen Mühl gerne einen Eckball bekommen, umso verärgerter ist er über die Entscheidung von Schiedsrichter Ciochirca.
56.
18:12
Die Austria ist jetzt um Ruhe bemüht und lässt den Ball mal in den eigenen Reihen laufen. Die Linzer stehen sehr tief und versuchen das Zentrum zuzumachen.
54.
18:10
Huskovic mit einem wichtigen Tackling im Mittelfeld, so unterbindet er einen Konter der Linzer.
53.
18:09
Fischer mit dem Abschluss! Die Nummer 30 der Wiener zieht per Volley aus knapp 16 Metern ab und verfehlt das Tor. Die Austria wird immer stärker, die Gäste müssen aufpassen.
52.
18:08
Die Hausherren kommen erneut über rechts, Gruber setzt sich da zunächst gut durch, wird aber noch entscheidend gestoppt.
50.
18:06
Die Austria ist zu Beginn dieser zweiten Hälfte das wachere Team und sucht die Chancen in der Offensive. Nächster Abschluss von Gruber, dessen Schuss Potzmann noch abblocken kann.
49.
18:05
Braunöder führt aus, die Ecke bringt aber keine Gefahr.
48.
18:04
Wieder kommt die Austria über rechts nach vorne, Gruber holt einen Eckball heraus...
47.
18:03
Die Austria kommt sofort über Fischer und Huskovic auf der rechten Seite zu einem guten Abschluss. Einen darauffolgenden Eckball setzt Mühl knapp per Kopf neben das Tor.
46.
18:01
Und weiter geht´s, rein in den zweiten Durchgang!
46.
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:51
Zur Pause steht es zwischen der Wiener Austria und dem LASK noch torlos, 0:0. Von Beginn an zeigte sich die erwartete Intensität des Spiels, es gibt viele Zweikämpfe im Mittelfeld. Dennoch ist das Spiel nicht schlecht, beide Teams versuchen zu Chancen zu kommen, wenn diese bislang fast völlig ausblieben. Es wird daher spannend, ob wir eine andere Partie in der zweiten Hälfte sehen werden, oder ob es in dieser Tonart weitergeht. In Kürze folgt hier die zweite Hälfte, bis gleich!
45.
17:48
Ende 1. Halbzeit
45.
17:47
Der LASK kontert noch einmal über rechts durch Ljubičić, der aber einen Fehlpass im Vorwärtsgang spielt und den Ball so verliert.
45.
17:46
Zwei Minuten gibt´s noch obendrauf.
45.
17:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
17:45
Es läuft bereits die letzte Minute der ersten Hälfte.
43.
17:44
Gute Kombination zwischen Fischer und Braunöder im linken Halbfeld, darauf folgt ein Konter der Gäste, den Horvath mit einem schwachen Schuss abschließt.
42.
17:43
Hong führt aus, der Ball kommt gut auf den Kasten, Früchtl kann aber entscheidend eingreifen.
41.
17:42
Horvath holt halb rechts vom 16er der Veilchen einen Freistoß heraus...
39.
17:41
Nakamura gibt alles um auf der linken Seite einen Ball noch zu erlaufen. Ciochirca entscheidet aber fälschlicherweise auf Abstoß, der Ball war nicht einmal annähernd über der Torauslinie. Kurz darauf hat Nakamura aber eine gute Gelegenheit und zieht aus 20 Metern ab, Früchtl kann aber halten.
37.
17:39
Knapp zehn Minuten geht´s noch, im ersten Durchgang. Wir sehen weiterhin eine intensive Partie mit vielen Zweikämpfen. Die ganz großen Torchancen blieben bislang aber noch aus.
36.
17:37
Gruber bekommt einen vielversprechenden Ball von Braunöder auf rechts serviert. Dabei steht der Ex-Linzer aber knapp im Abseits.
35.
17:35
Gelbe Karte für Marvin Potzmann (LASK)
Potzmann sieht für ein taktisches Foul an Jukic den Gelben Karton.
34.
17:35
Die Partie wird immer schneller, jetzt kommt der LASK auch mal wieder nach vorne, jedoch ohne zwingend gefährlich zu werden.
32.
17:33
Gelbe Karte für Dietmar Kühbauer (LASK)
Kühbauer sieht für harsche Kritik an Ciochirca Gelb. Dem vorangegangen war ein brutales Foul an Ziereis, das der Unparteiische unbestraft ließ.
31.
17:32
Huskovic geht im 16er zu Boden, hier weiterlaufen zu lassen ist aber wohl richtig, Jovićić begeht da kein Foul.
30.
17:31
Holland schließt per Volley aus dem linken Halbfeld ab, Schlager kann den Ball aber locker abfangen.
28.
17:30
Luckeneder klärt in letzter Sekunde! Braunöder spielt einen guten Pass auf Ranftl, der von rechts das Leder zur Mitte bringt. Luckeneder klärt knapp rechts neben das Tor.
27.
17:27
Braunöder über rechts mit einem guten Pass auf Fischer, der die Kugel im 16er der Linzer aber nicht mehr entscheidend kontrollieren kann.
26.
17:27
Die Veilchen haben momentan etwas mehr vom Spiel und versuchen immer wieder über die Flügel nach vorne zu kommen.
25.
17:25
Holland legt den Ball gut weiter auf Martins, der von links eine gute Flanke in den 16er bringt, die aber keinen violetten Abnehmer findet.
23.
17:24
Goiginger legt Martins in der gegnerischen Hälfte, Ciochirca lässt den Karton aber stecken.
21.
17:22
Die Partie nimmt immer mehr an Fahrt auf, beide Teams wittern ihre Chancen, bislang noch ohne Erfolg.
19.
17:21
Jovićić wird wegen zu harscher Kritik an einer Entscheidung von Ciochirca ermahnt, noch einmal sollte sich die 18 der Gäste diesen Fehltritt nicht erlauben, sonst gibt es wohl Gelb.
18.
17:19
Im Gegenzug fährt der LASK nach einem Holland-Fehler einen guten Konter, den Nakamura mit einem abgeblockten Schuss beendet.
17.
17:18
Der bringt aber nichts ein, der LASK kann klären.
16.
17:17
Gut eine Viertelstunde ist gespielt, es gibt Chancen auf beiden Chancen. Jukic holt über rechts einen Eckball heraus...
15.
17:16
Goiginger bekommt im Vorwärtsgang einen guten Ball von Nakamura serviert, Galvao passt aber auf und klärt konsequent.
14.
17:15
Gruber begeht einen Abspielfehler im Aufbauspiel, so verliert er den Ball an Nakamura, der aus der Distanz einfach mal draufhält. Seinen Schuss kann die Defensive der Veilchen aber abblocken.
12.
17:14
Gute Aktion von Fischer: Im 16er kommt er da nach guter Hereingabe von Gruber zum Kopfball, den er knapp rechts am Tor von Schlager vorbeisetzt.
11.
17:12
Den fälligen Freistoß aus dem rechten Halbfeld führt Braunöder aus, der aber keine Gefahr erzeugen kann.
10.
17:11
Gelbe Karte für René Renner (LASK)
Renner legt Gruber unsanft in der Vorwärtsbewegung und sieht zurecht Gelb.
9.
17:10
Im Gegenzug versucht es die Austria über links, Gruber unterstützt da Jukic, gemeinsam versuchen sie es ins Zentrum, jedoch kann der LASK zum Einwurf klären.
7.
17:08
Die Linzer kommen wieder über rechts, wieder über Goiginger. Diesmal kann Früchtl den Ball aber locker abnehmen.
6.
17:07
Die Hausherren zumindest mal mit der ersten Annäherung: Ein hoher, abgefälschter Ball landet aber nur auf dem Tor von Schlager.
5.
17:06
Die Gäste haben in der Anfangsphase etwas mehr vom Spiel und zeigen sich hellwach. Die Austria hält zwar gut dagegen, kommt aber noch zu keiner zwingenden Chance.
4.
17:05
Der LASK kommt über rechts, Horvath leitet den Ball per Flanke ins Zentrum, dort steht Ljubičić und verfehlt den Ball nur denkbar knapp.
2.
17:03
Die Partie beginnt gleich mal sehr körperbetont, es gibt viele Zweikämpfe im Mittelfeld.
1.
17:01
Der Ball rollt in Wien-Favoriten! Der LASK eröffnet von links nach rechts.
1.
17:01
Spielbeginn
16:59
Simon Brandel kommentiert die heutige Partie für euch, viel Spaß mit den kommenden 90 Minuten, los geht´s!
16:57
In Kürze geht´s los, eine kurzfristige Änderung gab es beim LASK in der Startaufstellung, da sich Stojković beim Aufwärmen unglücklich verletzt hat. Marvin Potzmann wird ihn heute von Beginn an ersetzen.
16:56
Auch Kühbauer hofft auf einen guten und konsequenten Auftritt seiner Mannschaft, betont aber auch, dass es eine gute Leistung gegen eine starke Austria braucht.
16:53
Und auch Dietmar Kühbauer (Trainer LASK Linz) gibt ein letztes Statement zum heutigen Spiel ab: Ich denke, dass die Fortschritte, die wir gemacht haben in Ordnung sind. Wir müssen uns aber von Woche für Woche neu beweisen, damit nicht andere, schlechtere Zeiten aufkommen. Ich hätte natürlich James und auch Andi (Gruber) gern weiter bei mir gehabt, da kann man aber jetzt nichts mehr machen. Gegen die Austria brauchen wir heute die ganze Mannschaft, um uns unangenehm für die Austria zu präsentieren und die drei Punkte einzufahren.
16:48
Schmid spricht also nochmal die eigenen Stärken an, mit denen man die Zuseher bereits verzaubern konnte, warnt aber auch vor einer gut organisierten und gefährlichen Linzer Mannschaft.
16:45
Manfred Schmid (Trainer FK Austria Wien) mit seinen Einschätzungen zur heutigen Partie: Es ist natürlich ein besonderes Spiel, vor allem für James, weil er ja die LASK-Vergangenheit hat. Die Linzer sind natürlich ein schwieriger Gegner, sie sind eine hochqualitative Mannschaft, die guten Ballbesitzfußball spielen wollen. Wir werden unser Spiel einfach durchziehen, mit dem wir die Fans auch schon letzte Saison begeistern konnten.
16:37
In gut 20 Minuten geht´s los! Können die Hausherren die drei Negativpunkte auf ihrem Konto heute bereits egalisieren, oder gelingt den Linzern der zweite Streich gegen eine Austria innerhalb einer Woche? Es wird auf jeden Fall spannend!
16:32
Trotz der jüngsten Auswärtserfolgsserie der Linzer gegen die Veilchen spricht die Gesamtstatistik doch klar für die Austria: Von bisher 106 gespielten Duellen in Österreichs Oberhaus gingen 51 Partien an die Hausherren, dem stehen 31 Erfolge der Gäste gegenüber. 24 Mal trennte man sich mit einem Remis.
16:27
Die Aufstellungen sind da! Die Austria beginnt heute wohl in einem 4-2-3-1, erneut mit Neo-Austria-Goalie Früchtl und dem Heimkehrer Holland im Mittelfeld. Auf Torejagd geht heute, ebenfalls wie gegen die Salzburger, Muharem Huskovic. Bei den Gästen aus der Stahlstadt gibt es personell nur eine einzige Veränderung, Horvath ersetzt den rotgesperrten Michorl in der Startelf.
16:13
Das Wetter passt heute übrigens auch: Mit leicht bewölkten 27 Grad steht einem hochklassigen Fußballspiel praktisch nichts mehr im Weg.
16:10
Die Akteure der beider Teams blicken mit großer Freude der heutigen Partie entgegen. So ist sich Austria Trainer Schmid den Stärken der Linzer bewusst und hofft auf eine gute Leistung, um auch die eigenen Fans erneut zu begeistern. Auch die Linzer, für die sich der Verteilerkreis in der Vergangenheit als guter Boden erwies, freuen sich auf die Begegnung. Seit sechs Spielen ist man im zehnten Wiener Gemeindebezirk bereits ungeschlagen, davon konnte man vier Mal die volle Punkteausbeute mitnehmen.
15:55
In gut einer Stunde rollt der Ball in der Generali-Arena in Wien Favoriten. Schiedsrichter der heutigen Partie ist übrigens Christian-Petru Ciochirca, begleitet wird er von seinen Assistenten Martin Höfler und Edin Kudic, sowie dem vierten Offiziellen Alexander Harkam. Für den VAR sind heute Walter Altmann und Santino Schreiner zuständig.
09:44
Willkommen zur zweiten Runde der Admiral Bundesliga zum Spiel zwischen dem FK Austria Wien und dem LASK!

Die zweite Runde steht an, es ist alles noch eng beieinander, ideale Voraussetzungen also für ein echtes Schlagerspiel zwischen der Wiener Austria und dem Linzer ASK.

Die Veilchen starteten gegen Serienmeister Salzburg mit einer Niederlage in die neue Saison, wobei noch hinzukommt, dass man aufgrund der anhaltenden finanziellen Schwierigkeiten mit drei Punkten unter Null in die Saison gestartet ist. Demnach hat die Truppe von Manfred Schmid großen Aufholbedarf, ein Sieg soll selbstredend gegen die Linzer heute das Ziel sein.

Besagtes Vorhaben wollen die Athletiker natürlich verhindern und selbst, nach dem 3:1 Erfolg gegen die Klagenfurter Austria, auch der Wiener Austria drei Punkte entführen. Aufgrund der derzeitigen Form stehen die Zeichen für die Kühbauer-Elf zwar nicht schlecht, dennoch ist, speziell am Anfang einer Saison, natürlich alles möglich.

Wir können uns auf eine enge und spannende Partie freuen. Anpfiff in Wien ist um 17 Uhr!

Austria Wien

Austria Wien Herren
vollst. Name
Fussballklub Austria Wien
Spitzname
Veilchen; Die Violetten
Stadt
Wien
Land
Österreich
Farben
violett-weiß
Gegründet
15.03.1911
Stadion
Generali-Arena
Kapazität
17.500

LASK

LASK Herren
vollst. Name
Linzer Athletik-Sport-Klub
Spitzname
Laskler
Stadt
Pasching
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
25.07.1908
Stadion
Raiffeisen Arena
Kapazität
6.009